In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

Beschluss Nr. 324 vom 06.02.2006
Schulgebühren für die Oberschulen Südtirols

...omissis....

1. Die Festlegung der Schulgebühren sowie die Einkommensgrenzen für deren Befreiung laut beigefügter Tabelle A) , die wesentlicher Bestandteil dieses Beschlusses ist

2. Die Übertragung der Einhebung und Einnahme sämtlicher Schulgebühren an die autonomen Schulen, gemäß Artikel 12, des Landesgesetzes Nr. 12, vom 29.06.2000;

3. Die Befreiung folgender Schülerinnen und Schüler der Oberschulen staatlicher Art Südtirols von der Zahlung der Einschreibe- und Besuchsgebühren;

A)   ab dem Schuljahr 2005/06 für jene der ersten und zweiten Klassen

B)  ab dem Schuljahr 2006/07 bis zur vollständigen Umsetzung der Oberschulreform für die Schülerinnen und Schüler der  ersten, zweiten und dritten Klassen

C)  alle anderen Schulgebühren bleiben in Kraft

 
Anlage A)
 

SCHULGEBÜHREN / TASSE SCOLASTICHE

 
SCHULGEBÜHR /
TASSA SCOLASTICA
SCHULE
SCUOLA
BETRAG
IMPORTO
Einschreibung/iscrizione----
Besuch/FrequenzaSchuljahr / anno scolastico 2005/2006
alle (beschränkt auf 3., 4., 5 Klasse)
tutte (limitatamente a 3°, 4°, 5° classe)
Schuljahr / anno scolastico 2006/2007
bis zur vollständigen Umsetzung der Oberschulreform/ fino alla completa attuazione della riforma del secondo ciclo
alle (beschränkt auf 4., 5. Klasse)
tutte (limitatamente a 4°, 5° classe)
Euro 15,49
Eignungsprüfung /
Esame di idoneità
alle
tutte
Euro 15,49
Ergänzungsprüfung /
Esame integrativo
alle
tutte
Euro 15,49
Fachprüfung /
Esame di qualifica
Fach- und Kunstlehranstalten
istituti professionali e d’arte
Euro 15,49
Staatliche Abschlussprüfung
Esame di stato
alle
tutte
Euro 15,49
Ausstellung Diplom /
Rilascio diploma
alle
tutte
Euro 15,49

Einkommensgrenze für die Befreiung

Limiti massimi di reddito ai fini dell’esonero

 
FAMILIEN MIT FOLGENDER PERSONENANZAHL
 
NUCLEI FAMILIARI FORMATI DAL SEGUENTE NUMERO DI PERSONE
EINKOMMENSGRENZE SCHULJAHR 2005/2006
LIMITE DI REDDITO
ANNO SCOLASTICO
2005/2006

1

Euro 4.625,00

2

Euro 7.673,00

3

Euro 9.864,00

4

Euro 11.781,00

5

Euro 13.697,00

6

Euro 15.524,00

7 und mehr

7 e oltre

Euro 17.348,00


Die Einkommensgrenze für die Befreiung von den Schulgebühren werden aufgrund des programmierten Inflationsindexes angepasst und den Schulen mit Rundschreiben bekannt gegeben. Der Schulrat kann bei besonderen dokumentierten Härtefällen oder bei besonderen Leistungen die Befreiung von den Schulgebühren beschließen.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionAction2018
ActionAction2017
ActionAction2016
ActionAction2015
ActionAction2014
ActionAction2013
ActionAction2012
ActionAction2011
ActionAction2010
ActionAction2009
ActionAction2008
ActionAction2007
ActionAction2006
ActionAction Beschluss Nr. 217 vom 30.01.2006
ActionAction Beschluss Nr. 307 vom 06.02.2006
ActionAction Beschluss Nr. 324 vom 06.02.2006
ActionAction Beschluss Nr. 335 vom 06.02.2006
ActionAction Beschluss Nr. 428 vom 13.02.2006
ActionAction Beschluss Nr. 477 vom 13.02.2006
ActionAction Beschluss Nr. 675 vom 27.02.2006
ActionAction Beschluss vom 13. März 2006, Nr. 794
ActionAction Beschluss Nr. 801 vom 13.03.2006
ActionAction Beschluss Nr. 858 vom 13.03.2006
ActionAction Beschluss vom 27. März 2006, Nr. 901
ActionAction Beschluss vom 27. März 2006, Nr. 902
ActionAction Beschluss vom 27. März 2006, Nr. 1022
ActionAction Beschluss Nr. 1107 vom 03.04.2006
ActionAction Beschluss Nr. 1148 vom 03.04.2006
ActionAction Beschluss Nr. 1193 vom 10.04.2006
ActionAction Beschluss Nr. 1262 vom 10.04.2006
ActionAction Beschluss Nr. 1271 vom 10.04.2006
ActionAction Beschluss vom 18. April 2006, Nr. 1347
ActionAction Beschluss Nr. 1354 vom 18.04.2006
ActionAction Beschluss Nr. 1485 vom 02.05.2006
ActionAction Beschluss Nr. 1749 vom 22.05.2006
ActionAction Beschluss Nr. 1869 vom 29.05.2006
ActionAction Beschluss Nr. 1986 vom 06.06.2006
ActionAction Beschluss Nr. 1998 vom 06.06.2006
ActionAction Beschluss Nr. 2033 vom 06.06.2006
ActionAction Beschluss vom 19. Juni 2006, Nr. 2215
ActionAction Beschluss Nr. 2352 vom 26.06.2006
ActionAction Beschluss Nr. 2441 vom 03.07.2006
ActionAction Beschluss Nr. 2591 vom 17.07.2006
ActionAction Beschluss Nr. 2673 vom 24.07.2006
ActionAction Beschluss Nr. 2723 vom 24.07.2006
ActionAction Beschluss Nr. 2742 vom 24.07.2006
ActionAction Beschluss Nr. 2858 vom 11.08.2006
ActionAction Beschluss Nr. 2985 vom 28.08.2006
ActionAction Beschluss Nr. 3461 vom 25.09.2006
ActionAction Beschluss Nr. 3922 vom 30.10.2006
ActionAction Beschluss Nr. 4047 vom 06.11.2006
ActionAction Beschluss Nr. 4054 vom 06.11.2006
ActionAction Beschluss vom 27. November 2006, Nr. 4274
ActionAction Beschluss Nr. 4394 vom 27.11.2006
ActionAction Beschluss Nr. 4520 vom 04.12.2006
ActionAction Beschluss Nr. 4830 vom 18.12.2006
ActionAction Beschluss Nr. 5071 vom 29.12.2006
ActionAction Beschluss Nr. 5072 vom 29.12.2006
ActionAction2005
ActionAction2004
ActionAction2003
ActionAction2002
ActionAction2001
ActionAction2000
ActionAction1999
ActionAction1998
ActionAction1997
ActionAction1996
ActionAction1993
ActionAction1992
ActionAction1991
ActionAction1990
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis