In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

Beschluss vom 17. April 2018, Nr. 350
Lehrpersonen mit Sporttrainingsaufgaben an den deutschsprachigen Mittel- und Oberschulen – Unterteilung des Stellenplans und Modalitäten zum Sonderwettbewerb nach Titeln, zur Aufnahme und zur Einstufung

Visualizza documento intero

...omissis...

1. Der Stellenplan für Lehrpersonen mit Sporttrainingsaufgaben an den deutschsprachigen Mittel- und Oberschule wird in die Kategorien laut Anlage 1 untergliedert. Die Anlage 1 ist wesentlicher Bestandteil des vorliegenden Beschlusses und ergänzt die Anlage 2 des Beschlusses der Landesregierung vom 08. November 2016, Nr. 1198.

2. Der Sonderwettbewerb nach Titeln für Lehrpersonen mit Sporttrainingsaufgaben an deutschsprachigen Schulen wird mit Dekret des Direktors der Abteilung Bildungsverwaltung ausgeschrieben.

3. Am Sonderwettbewerb nach Titeln können alle Personen teilnehmen, die am Stichtag für die Einreichung der Gesuche mindestens drei Dienstjahre als Sporttrainer/innen an den deutschsprachigen und ladinischen Mittel- und Oberschulen aufweisen. Das Dienstalter wird gemäß Absatz 7, Buchstabe b) berechnet.

4. Für die Rangliste des Sonderwettbewerbs nach Titeln gilt als erstes Vorrangkriterium das höhere Dienstalter (in ganzen Jahren) und als zweites Vorrangkriterium das höhere Lebensalter. Die Rangliste ist in Kategorien gemäß Absatz 1 unterteilt. Das Dienstalter wird gemäß Absatz 7, Buchstabe b) berechnet.

5. Die Gewinner/innen des Sonderwettbewerbs nach Titeln erhalten mit Wirkung vom 1. September 2018 einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Aufnahme erfolgt anhand der Rangliste gemäß Absatz 4 auf einer Planstelle des bisherigen Dienstsitzes. Mit der unbefristeten Aufnahme wird der definitive Dienstsitz zugewiesen.

6. Die Lehrpersonen mit Sporttrainingsaufgaben haben bis zu einer kollektivvertraglichen Regelung eine Gesamtarbeitszeit von 38 Wochenstunden. Diese Gesamtarbeitszeit deckt alle mit dem Dienstverhältnis verbundenen Aufgaben und Dienstpflichten ab.

7. Die Einstufung der Lehrpersonen mit Sporttrainingsaufgaben erfolgt in Umsetzung von Artikel 22, Absatz 3 des Landesgesetzes vom 14. Dezember 1998, Nr. 12, im Berufsbild der Lehrpersonen mit Diplom in der Oberschule zum 1. September 2018 unter Berücksichtigung der folgenden Kriterien:

a) Der Dienst als Sporttrainer an Mittel- und Oberschulen und der Militärdienst werden, auf Antrag zur Gänze als außerplanmäßig geleisteter Dienst anerkannt.

b) Ein Dienstjahr muss wenigstens 180 Tage Dienst, auch mit Unterbrechungen, im Laufe eines Schuljahres umfassen.

c) Die Abwesenheiten vom Dienst werden aufgrund der staatlichen Bestimmungen zur Laufbahnberechnung für die Anerkennung der außerplanmäßigen Dienste und für die Weiterentwicklung der Laufbahn berücksichtigt.

d) Die Landeszulage für 3 oder 9 Jahre Dienst gemäß Artikel 17, Absätze 1, 2, 3 und 4 des Einheitstextes der Landeskollektivverträge für das Lehrpersonal und die Erzieher/innen der Grund-, Mittel- und Oberschulen Südtirols vom 23. April 2003, abgeändert mit Artikel 3 des Landeskollektivvertrags vom 13. Juni 2013, wird auf Antrag frühestens ab 01.09.2018 zuerkannt. Dabei wird der Dienst als Sporttrainer an den Mittel- und Oberschulen mit Landesschwerpunkt Sport berücksichtigt.

e) Die Erhöhung der Landeszulage für 15 Jahre Dienstjahre gemäß Artikel 18 des Einheitstextes der Landeskollektivverträge vom 23. April 2003, wird auf Antrag frühestens ab 01.09.2018 gewährt. Dabei wird der Dienst als Sporttrainer an den Mittel- und Oberschulen mit Landesschwerpunkt Sport berücksichtigt.

8. Im ersten Dienstjahr mit unbefristetem Arbeitsvertrag leisten die Lehrpersonen mit Sporttrainingsaufgaben das Berufsbildungs- und Probejahr ab. Dabei werden die Trainingsqualität überprüft und die beruflichen Kompetenzen entwickelt.

9. Für die Gültigkeit und das Bestehen des Berufsbildungs- und Probejahres und somit für die Bestätigung des unbefristeten Arbeitsverhältnisses müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

a) Die Gültigkeit des Berufsbildungs- und Probejahrs hängt davon ab, ob im Laufe des Schuljahres mindestens 180 Tage effektiver Dienst, davon mindestens 120 Tage für Trainingstätigkeit geleistet werden.

b) Für das Bestehen des Berufsbildungs- und Probejahres müssen:

1. die Bedingungen gemäß Buchstabe a) erfüllt sein,

2. führt die Lehrperson ein Portfolio der beruflichen Entwicklung,

3. muss das Berufsbildungs- und Probejahr durch die Schulführungskraft positiv bewertet werden.

10. Für die Berechnung des Dienstes, für die Bewertung im Berufsbildungs- und Probejahr und für den Aufschub kommen die Bestimmungen gemäß Beschluss der Landesregierung vom 10.01.2017, Nr. 10, soweit mit dem vorliegenden Beschluss vereinbar, zur Anwendung.

11. Weitere Modalitäten und Termine zum Berufsbildungs- und Probejahr werden zu Beginn des Schuljahres mit Rundschreiben der Landesschuldirektorin festgelegt

Der Sichtvermerk der Abteilung Personal beschränkt sich zuständigkeitshalber ausschließlich auf die Zweckbindung.

ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionAction2019
ActionAction2018
ActionAction Beschluss vom 9. Januar 2018, Nr. 1
ActionAction Beschluss vom 16. Januar 2018, Nr. 23
ActionAction Beschluss vom 23. Januar 2018, Nr. 57
ActionAction Beschluss vom 30. Januar 2018, Nr. 71
ActionAction Beschluss vom 30. Januar 2018, Nr. 79
ActionAction Beschluss vom 30. Januar 2018, Nr. 89
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 93
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 94
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 100
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 114
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 121
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 122
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 125
ActionAction Beschluss vom 16. Februar 2018, Nr. 143
ActionAction Beschluss vom 27. Februar 2018, Nr. 169
ActionAction Beschluss vom 6. März 2018, Nr. 186
ActionAction Beschluss vom 13. März 2018, Nr. 223
ActionAction Beschluss vom 20. März 2018, Nr. 240
ActionAction Beschluss vom 20. März 2018, Nr. 256
ActionAction Beschluss vom 20. März 2018, Nr. 257
ActionAction Beschluss vom 27. März 2018, Nr. 278
ActionAction Beschluss vom 27. März 2018, Nr. 282
ActionAction Beschluss vom 27. März 2018, Nr. 286
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 306
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 307
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 320
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 321
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 331
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 332
ActionAction Beschluss vom 17. April 2018, Nr. 350
ActionActionAnlage 1
ActionAction Beschluss vom 17. April 2018, Nr. 357
ActionAction Beschluss vom 24. April 2018, Nr. 375
ActionAction Beschluss vom 24. April 2018, Nr. 384
ActionAction Beschluss vom 8. Mai 2018, Nr. 397
ActionAction Beschluss vom 8. Mai 2018, Nr. 415
ActionAction Beschluss vom 15. Mai 2018, Nr. 431
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 451
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 464
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 477
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 497
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 499
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 505
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 506
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 508
ActionAction Beschluss vom 5. Juni 2018, Nr. 529
ActionAction Beschluss vom 5. Juni 2018, Nr. 531
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 552
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 555
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 556
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 562
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 564
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 566
ActionAction Beschluss vom 19. Juni 2018, Nr. 579
ActionAction Beschluss vom 19. Juni 2018, Nr. 596
ActionAction Beschluss vom 19. Juni 2018, Nr. 601
ActionAction Beschluss vom 26. Juni 2018, Nr. 630
ActionAction Beschluss vom 3. Juli 2018, Nr. 642
ActionAction Beschluss vom 3. Juli 2018, Nr. 656
ActionAction Beschluss vom 3. Juli 2018, Nr. 657
ActionAction Beschluss vom 3. Juli 2018, Nr. 658
ActionAction Beschluss vom 10. Juli 2018, Nr. 673
ActionAction Beschluss vom 17. Juli 2018, Nr. 694
ActionAction Beschluss vom 17. Juli 2018, Nr. 703
ActionAction Beschluss vom 17. Juli 2018, Nr. 704
ActionAction Beschluss vom 24. Juli 2018, Nr. 719
ActionAction Beschluss vom 24. Juli 2018, Nr. 731
ActionAction Beschluss vom 24. Juli 2018, Nr. 733
ActionAction Beschluss vom 31. Juli 2018, Nr. 757
ActionAction Beschluss vom 31. Juli 2018, Nr. 772
ActionAction Beschluss vom 7. August 2018, Nr. 778
ActionAction Beschluss vom 7. August 2018, Nr. 780
ActionAction Beschluss vom 7. August 2018, Nr. 796
ActionAction Beschluss vom 7. August 2018, Nr. 798
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 813
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 833
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 839
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 840
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 849
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 853
ActionAction Beschluss vom 4. September 2018, Nr. 874
ActionAction Beschluss vom 4. September 2018, Nr. 876
ActionAction Beschluss vom 4. September 2018, Nr. 883
ActionAction Beschluss vom 11. September 2018, Nr. 902
ActionAction Beschluss vom 11. September 2018, Nr. 905
ActionAction Beschluss vom 11. September 2018, Nr. 911
ActionAction Beschluss vom 18. September 2018, Nr. 922
ActionAction Beschluss vom 18. September 2018, Nr. 939
ActionAction Beschluss vom 18. September 2018, Nr. 942
ActionAction Beschluss vom 18. September 2018, Nr. 949
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 955
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 957
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 961
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 964
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 965
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 968
ActionAction Beschluss vom 2. Oktober 2018, Nr. 978
ActionAction Beschluss vom 2. Oktober 2018, Nr. 998
ActionAction Beschluss vom 2. Oktober 2018, Nr. 1005
ActionAction Beschluss vom 9. Oktober 2018, Nr. 1015
ActionAction Beschluss vom 9. Oktober 2018, Nr. 1027
ActionAction Beschluss vom 9. Oktober 2018, Nr. 1031
ActionAction Beschluss vom 16. Oktober 2018, Nr. 1051
ActionAction Beschluss vom 16. Oktober 2018, Nr. 1076
ActionAction Beschluss vom 16. Oktober 2018, Nr. 1077
ActionAction Beschluss vom 23. Oktober 2018, Nr. 1086
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1098
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1099
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1102
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1104
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1108
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1109
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1120
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1121
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1122
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1150
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1156
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1158
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1161
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1165
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1168
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1170
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1198
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1199
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1200
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1202
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1206
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1209
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1210
ActionAction Beschluss vom 27. November 2018, Nr. 1211
ActionAction Beschluss vom 27. November 2018, Nr. 1220
ActionAction Beschluss vom 27. November 2018, Nr. 1235
ActionAction Beschluss vom 27. November 2018, Nr. 1249
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1269
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1284
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1285
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1286
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1324
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1339
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1346
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1347
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1350
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1363
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1380
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1381
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1382
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1384
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1385
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1386
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1387
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1400
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1401
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1404
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1405
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1415
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1418
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1419
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1432
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1434
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1435
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1446
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1449
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1466
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1470
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1472
ActionAction2017
ActionAction2016
ActionAction2015
ActionAction2014
ActionAction2013
ActionAction2012
ActionAction2011
ActionAction2010
ActionAction2009
ActionAction2008
ActionAction2007
ActionAction2006
ActionAction2005
ActionAction2004
ActionAction2003
ActionAction2002
ActionAction2001
ActionAction2000
ActionAction1999
ActionAction1998
ActionAction1997
ActionAction1996
ActionAction1993
ActionAction1992
ActionAction1991
ActionAction1990
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis