In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1109
Aktualisierung des Stundensatzes für die erbrachten freiwilligen Leistungen

Nach Einsicht in Artikel 2 Absatz 1 des Landesgesetzes 17/1993 in geltender Fassung, der Folgendes vorsieht: " Für die in den Bereichen Soziales, Familienförderung, Arbeit, Gesundheit, Zivilschutz, Bildung, Kultur, Sport, geförderter Wohnbau sowie Landschafts- und Umweltschutz tätigen Personen und Einrichtungen ohne Gewinnabsicht können die Belege auf den gewährten Betrag beschränkt werden; die Pflicht zur Bestätigung über die Durchführung des gesamten geförderten Vorhabens bleibt aber aufrecht, wobei auch die Eigenleistungen quantifiziert werden können“;

nach Einsicht in die Kriterien für die Zuteilung von Beiträgen, die den oben genannten Organisationen und Einrichtungen gewährt wurden, im Einklang mit der EU-Verordnung und in Bezug auf die Landesgesetze 9/2015 und 13/83, die Folgendes festlegen: „um die genehmigten Ausgaben zu erreichen, wird dem Begünstigten für die von seinen Mitgliedern freiwillig erbrachten Dienstleistungen ein konventioneller Stundensatz gewährt, der von der Landesregierung festgelegt wird;

auf der Grundlage der Beschlüsse im kulturellen Bereich, in denen die Kriterien für die Zuerkennung von Beiträgen festgelegt werden und insbesondere:

der nachfolgenden Beschlüsse zur italienischen Kultur:

Beschluss vom 20. September 2016, Nr. 1008

„Genehmigung der Richtlinien für die Gewährung von Förderungen für Tätigkeiten und Investitionen im kulturellen und künstlerischen Bereich für die italienische Sprachgruppe“, insbesondere Art. 4, welcher sich auf das Volontariat bezieht;

Beschluss vom 17. Januar 2017, Nr. 32

„Richtlinien für die Gewährung von Beiträgen zur Förderung der Jugendarbeit für die italienische Sprachgruppe“, insbesondere Art. 40, welcher sich auf das Volontariat bezieht;

Beschluss vom 19. Dezember 2017, Nr. 1415

„Richtlinien für die Gewährung von Beiträgen zur Förderung der Weiterbildung und der Bibliotheken der italienischen Sprechgruppe“, insbesondere Art. 37, welcher sich auf das Volontariat bezieht;

Beschluss vom 6. Dezember 2016, Nr. 1350

„Kriterien und Modalitäten für die Gewährung von Beiträgen zur Förderung der Publikationen und der verlegerischen Tätigkeit durch die Abteilung italienische Kultur“, insbesondere Art. 21, welcher sich auf das Volontariat bezieht;

Beschluss vom 27. Dezember 2016 Nr.1477

„Richtlinien und Modalitäten für die Gewährung von wirtschaftlichen Vergünstigungen zur Förderung von Film und Medien für die italienische Sprechgruppe“, eingesehen insbesondere in den Art..24 welcher sich auf das Volontariat bezieht;

Beschluss vom 27 Dezember 2012 Nr.1972

„Sechste Abänderung der Kriterien für die Gewährung von wirtschaftlichen Vergünstigungen seitens der Abteilung 15 Italienische Kultur“, eingesehen insbesondere in den Art..12 welcher sich auf das Volontariat bezieht.

Die Beschlüsse zur deutschen und ladinischen Kultur sind folgende:

Beschluss vom 9. September 2013, Nr. 1322

„Gewährung von Finanzierungen im Bereich des Bibliothekswesens für die deutsche und die ladinische Sprachgruppe“; insbesondere Art. 3, welcher sich auf das Volontariat bezieht;

Beschluss vom 9. August 2016, Nr. 886

„Richtlinien für die Förderung der kulturellen und künstlerischen Tätigkeiten und Investitionen für die deutsche Sprachgruppe und Richtlinien für die Förderung von Publikationen und der verlegerischen Tätigkeit der deutschen und der ladinischen Sprachgruppe“, insbesondere Art. 21, welcher sich auf das Volontariat bezieht;

Beschluss vom 6. Dezember 2016, Nr. 1362

„Richtlinien zur Förderung von Film und Medien für die deutsche und die ladinische Sprachgruppe“; insbesondere Art. 17, welcher sich auf das Volontariat bezieht;

Beschluss vom 31. Jänner 2017, Nr. 111

„Richtlinien zur Förderung der Tätigkeiten mit Bildungscharakter“; insbesondere Art. 12, welcher sich auf das Volontariat bezieht;

Beschluss vom 11. November 2002, Nr. 4153 in geltender Fassung

Kriterien und Modalitäten in Bezug auf die Förderung von kulturellen Tätigkeiten und

Investitionen, von Bildungstätigkeit im Allgemeinen, von Kultur- und Kunstschaffenden, von Museen, der Jugendarbeit, der Weiterbildung und Sprachen und des öffentlichen Bibliothekswesens; insbesondere Art. 11, welcher sich auf das Volontariat bezieht.

Der Beschluss zur ladinischen Kultur ist folgender:

Beschluss vom 18 Oktober 2017, Nr. 1127

Genehmigung der Richtlinien zur Förderung von Tätigkeiten und Investitionen im kulturellen und künstlerischen Bereich durch die Landesabteilung Ladinische Kultur und ladinisches Schulamt; insbesondere Art. 21, welcher sich auf das Volontariat bezieht;

Es wurde die Möglichkeit in Betracht gezogen, verschiedene konventionelle Beträge für jeden Bereich zu ermitteln, definiert auf der Grundlage der spezifischen Merkmale jedes Bereiches.

Angesichts dessen, dass für den Kultursektor zuletzt mit Beschluss vom 11.03.2002 ein konventioneller Stundensatz von 16,00 € für freiwillige Leistungen festgelegt wurde, die bei der Liquidation von Beiträgen an gemeinnützige Institute und Einrichtungen anzurechnen sind.

Angesichts dessen, dass die Landesregierung bereits für andere Sektoren, einschließlich der Weiterbildung und der internationalen Zusammenarbeit, einen aktualisierten konventionellen Betrag festgelegt hat.

Es wird als angemessen angesehen, in Bezug auf die oben genannten Beschlüsse und Artikel gemäß ISTAT-Indices den Stundensatz, konventionell festgelegt durch die Landesregierung im Protokoll vom 11.3.2002, von 16,00 € auf 20,00 € zu aktualisieren, da inzwischen angemessen viel Zeit vergangen ist und es notwendig ist, den Bedürfnissen der Begünstigten so weit als möglich entgegen zu kommen.

Der berücksichtigte ISTAT-Index beträgt 1,288 und wurde von April 2002 bis August 2018 mit insgesamt 20,61 € berechnet, wie das beiliegende PDF-Dokument zeigt.

Dies vorausgeschickt;

beschließt

die Landesregierung

einstimmig in gesetzmäßiger Weise:

1. den Betrag von 16,00 € der konventionell für die freiwillig erbrachten Dienstleistungen im Protokoll der Landesregierung vom 11.03.2002 festgesetzt wurde, zu aktualisieren;

2. den Betrag gemäß den ISTAT- Indizes auf 20,00 € festzulegen;

3. die Abteilungen Italienische Kultur und Deutsche Kultur und Ladinische Kultur zu autorisieren, in Bezug auf die oben genannten Beschlüsse und Artikel den Betrag auf 20,00 € zu erhöhen;

4. die Abteilungen Italienische Kultur, deutsche Kultur und Ladinische Kultur zu autorisieren, den Betrag von 20,00 € auch für die zukünftigen Beschlüsse in Zusammenhang mit Freiwilligenarbeit anzuwenden.

 

ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionAction2019
ActionAction2018
ActionAction Beschluss vom 9. Januar 2018, Nr. 1
ActionAction Beschluss vom 16. Januar 2018, Nr. 23
ActionAction Beschluss vom 23. Januar 2018, Nr. 57
ActionAction Beschluss vom 30. Januar 2018, Nr. 71
ActionAction Beschluss vom 30. Januar 2018, Nr. 79
ActionAction Beschluss vom 30. Januar 2018, Nr. 89
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 93
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 94
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 100
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 114
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 121
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 122
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 125
ActionAction Beschluss vom 16. Februar 2018, Nr. 143
ActionAction Beschluss vom 27. Februar 2018, Nr. 169
ActionAction Beschluss vom 6. März 2018, Nr. 186
ActionAction Beschluss vom 13. März 2018, Nr. 223
ActionAction Beschluss vom 20. März 2018, Nr. 240
ActionAction Beschluss vom 20. März 2018, Nr. 256
ActionAction Beschluss vom 20. März 2018, Nr. 257
ActionAction Beschluss vom 27. März 2018, Nr. 278
ActionAction Beschluss vom 27. März 2018, Nr. 282
ActionAction Beschluss vom 27. März 2018, Nr. 286
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 306
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 307
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 320
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 321
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 331
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 332
ActionAction Beschluss vom 17. April 2018, Nr. 350
ActionAction Beschluss vom 17. April 2018, Nr. 357
ActionAction Beschluss vom 24. April 2018, Nr. 375
ActionAction Beschluss vom 24. April 2018, Nr. 384
ActionAction Beschluss vom 8. Mai 2018, Nr. 397
ActionAction Beschluss vom 8. Mai 2018, Nr. 415
ActionAction Beschluss vom 15. Mai 2018, Nr. 431
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 477
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 497
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 499
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 505
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 506
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 508
ActionAction Beschluss vom 5. Juni 2018, Nr. 529
ActionAction Beschluss vom 5. Juni 2018, Nr. 531
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 552
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 555
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 556
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 562
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 564
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 566
ActionAction Beschluss vom 19. Juni 2018, Nr. 579
ActionAction Beschluss vom 19. Juni 2018, Nr. 601
ActionAction Beschluss vom 26. Juni 2018, Nr. 630
ActionAction Beschluss vom 3. Juli 2018, Nr. 642
ActionAction Beschluss vom 3. Juli 2018, Nr. 656
ActionAction Beschluss vom 3. Juli 2018, Nr. 657
ActionAction Beschluss vom 3. Juli 2018, Nr. 658
ActionAction Beschluss vom 10. Juli 2018, Nr. 673
ActionAction Beschluss vom 17. Juli 2018, Nr. 694
ActionAction Beschluss vom 17. Juli 2018, Nr. 703
ActionAction Beschluss vom 17. Juli 2018, Nr. 704
ActionAction Beschluss vom 24. Juli 2018, Nr. 731
ActionAction Beschluss vom 24. Juli 2018, Nr. 733
ActionAction Beschluss vom 31. Juli 2018, Nr. 757
ActionAction Beschluss vom 31. Juli 2018, Nr. 772
ActionAction Beschluss vom 7. August 2018, Nr. 778
ActionAction Beschluss vom 7. August 2018, Nr. 780
ActionAction Beschluss vom 7. August 2018, Nr. 796
ActionAction Beschluss vom 7. August 2018, Nr. 798
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 813
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 833
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 839
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 840
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 849
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 853
ActionAction Beschluss vom 4. September 2018, Nr. 874
ActionAction Beschluss vom 4. September 2018, Nr. 876
ActionAction Beschluss vom 4. September 2018, Nr. 883
ActionAction Beschluss vom 11. September 2018, Nr. 902
ActionAction Beschluss vom 11. September 2018, Nr. 905
ActionAction Beschluss vom 11. September 2018, Nr. 911
ActionAction Beschluss vom 18. September 2018, Nr. 922
ActionAction Beschluss vom 18. September 2018, Nr. 939
ActionAction Beschluss vom 18. September 2018, Nr. 942
ActionAction Beschluss vom 18. September 2018, Nr. 949
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 955
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 957
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 961
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 964
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 965
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 968
ActionAction Beschluss vom 2. Oktober 2018, Nr. 978
ActionAction Beschluss vom 2. Oktober 2018, Nr. 998
ActionAction Beschluss vom 2. Oktober 2018, Nr. 1005
ActionAction Beschluss vom 9. Oktober 2018, Nr. 1015
ActionAction Beschluss vom 9. Oktober 2018, Nr. 1027
ActionAction Beschluss vom 9. Oktober 2018, Nr. 1031
ActionAction Beschluss vom 16. Oktober 2018, Nr. 1051
ActionAction Beschluss vom 16. Oktober 2018, Nr. 1077
ActionAction Beschluss vom 23. Oktober 2018, Nr. 1086
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1098
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1099
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1102
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1104
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1108
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1109
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1120
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1121
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1122
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1150
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1156
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1158
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1161
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1165
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1168
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1170
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1199
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1202
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1206
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1209
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1210
ActionAction Beschluss vom 27. November 2018, Nr. 1211
ActionAction Beschluss vom 27. November 2018, Nr. 1220
ActionAction Beschluss vom 27. November 2018, Nr. 1235
ActionAction Beschluss vom 27. November 2018, Nr. 1249
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1269
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1284
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1286
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1324
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1339
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1346
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1347
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1350
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1363
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1380
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1285
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1381
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1382
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1384
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1385
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1386
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1387
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1400
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1401
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1404
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1405
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1415
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1418
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1419
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1432
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1434
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1435
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1446
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1449
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1466
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1470
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1472
ActionAction2017
ActionAction2016
ActionAction2015
ActionAction2014
ActionAction2013
ActionAction2012
ActionAction2011
ActionAction2010
ActionAction2009
ActionAction2008
ActionAction2007
ActionAction2006
ActionAction2005
ActionAction2004
ActionAction2003
ActionAction2002
ActionAction2001
ActionAction2000
ActionAction1999
ActionAction1998
ActionAction1997
ActionAction1996
ActionAction1993
ActionAction1992
ActionAction1991
ActionAction1990
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis