In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

Beschluss vom 19. Juli 2016, Nr. 805
Kontingente für die Vergütung von Überstunden und Zusatzvergütungen an das Lehrpersonal der Grund-, Mittel- und Oberschulen im Schuljahr 2016/2017

Visualizza documento intero

Die Landesregierung

hat in folgende Bestimmungen Einsicht genommen:

Einheitstext der Landeskollektivverträge für das Lehrpersonal und die Erzieher/innen der Grund-, Mittel- und Oberschulen Südtirols vom 23. April 2003, insbesondere in die Artikel 5, 6, 8, 11, 12, 13 und 33;

Landeskollektivvertrag für das Lehrpersonal und die Erzieher/innen der Grund-, Mittel- und Oberschulen Südtirols für das wirtschaftliche Biennium 2007-2008 vom 8. Oktober 2008;

Landeskollektivvertrag für das Lehrpersonal und die Erzieher/innen der Grund-, Mittel- und Oberschulen Südtirols vom 13. Juni 2013;

Beschluss der Landesregierung vom 8. April 2014, Nr. 407, über die Klassenbildung und das Plansoll in den Grund-, Mittel- und Oberschulen – Schuljahre 2014/2015 bis 2016/2017;

Beschluss der Landesregierung Nr. 3025 vom 10. September 2007, betreffend die Festlegung der Vergütungen des Lehrpersonals für Unterrichtstätigkeit in Aus- und Weiterbildungskursen;

Beschluss der Landesregierung Nr. 497 vom 10. Mai 2016, betreffend die Erwachsenenkurse der Abendoberschule mit deutscher Unterrichtssprache;

Beschluss der Landesregierung Nr. 662 vom 09. Juni 2015, betreffend die Vergütung für Aufholmaßnahmen;

und hat festgestellt, dass:

die Kontingente laut Anlage A für die Gewährleistung eines ordentlichen und zeitgemäßen Schulbetriebes erforderlich sind;

die Gesamtausgaben 4.965.230,45 € betragen, davon werden 2.003.764,35 € über das allgemeine Gehaltskapitel U04021.5880 und 1.726.466,10 € über das Überstundenkapitel U04021.6030 finanziert. Die Ausgaben für die Sozialabgaben zu Lasten der Verwaltung betragen 1.235.000 € (Kapitel U04021.5910);

die Ausgabe für die Vergütungen gemäß Anlage A) mit den Veranschlagungen der Haushalte 2016 und 2017 abgedeckt werden;

die Ausgabe für 2016 mit Beschluss Nr. 67 vom 26. Jänner 2016 zweckgebunden wurde und die Ausgabe für 2017 mit dem vorliegenden Beschluss zweckgebunden wird;

die näheren Bestimmungen für die Verteilung der Überstundenkontingente an die Schulen in dezentralen Kollektivverhandlungen zwischen den Gewerkschaftsorganisationen und den Schulämtern vereinbart werden;

die finanziellen Mittel der Kontingente für Vergütungen, Überstunden und Außendienste austauschbar sein sollen, um den Schulen mehr Flexibilität zu bieten;

die Gewerkschaften angehört wurden

und beschließt

mit gesetzmäßig zum Ausdruck gebrachter Stimmeneinhelligkeit:

1) für das Schuljahr 2016/2017 die im Anhang A) dieses Beschlusses angeführten Geldmittel für die Vergütung von Überstunden und für andere Zusatzvergütungen durch das Lehrpersonal der Grund-, Mittel- und Oberschulen bereitzustellen;

2) festzuhalten, dass die Schulen innerhalb der jeweils zugewiesenen Beträge für Vergütungen und für Überstunden Verschiebungen vornehmen können;

3) den Schulämtern die Ermächtigung zu erteilen, nach Rücksprache mit der Personalabteilung Verschiebungen zwischen dem Kontingent für Vergütungen und dem Kontingent für Überstunden vornehmen zu können;

4) den Schulämtern die Ermächtigung zu erteilen, nach Rücksprache mit der Personalabteilung die finanziellen Mittel zwischen den Kontingenten dieses Beschlusses und jenem der Außendienste Verschiebungen vornehmen zu können;

5) festzuhalten, dass die Ausgaben für die Vergütungen gemäß Teil I der Anlage A zu Lasten des Kapitels U04021.5880, die Ausgaben für die Überstunden gemäß Teil II der Anlage A zu Lasten des Kapitels U04021.6030 und die Ausgaben für die Beiträge zu Lasten der Verwaltung auf das Kapitel U04021.5910 gehen;

6) festzuhalten, dass die Ausgaben mit den Veranschlagungen der Haushalte 2016 und 2017 abgedeckt werden und zwar wie folgt:

Kapitel

2016

2017

U04021.5880

667.921,45

1.335.842,90

U04021.6030

575.488,70

1.150.977,40

U04021.5910

411.666,67

823.333,33

Insgesamt

1.655.076,82

3.310.153,63

Summe 2016/17

4.965.230,45

7) festzuhalten, dass die Ausgabe für das Jahr 2016 in den Zweckbindungen laut Beschluss der Landesregierung vom 26. Jänner 2016, Nr. 67 enthalten ist;

8) die oben genannten Ausgaben für das Jahr 2017 zweckzubinden;

9) die von den Mitgliedern der Landesregierung zu ernennende öffentliche Verhandlungsdelegation zu ermächtigen, den dezentralen Kollektivvertrag mit den näheren Bestimmungen zur Verteilung der Überstundenkontingente an die Schulen zu unterzeichnen.

ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionAction2018
ActionAction2017
ActionAction2016
ActionAction Beschluss vom 19. Januar 2016, Nr. 42
ActionAction Beschluss vom 26. Januar 2016, Nr. 62
ActionAction Beschluss vom 2. Februar 2016, Nr. 95
ActionAction Beschluss vom 16. Februar 2016, Nr. 104
ActionAction Beschluss vom 16. Februar 2016, Nr. 126
ActionAction Beschluss vom 16. Februar 2016, Nr. 143
ActionAction Beschluss vom 16. Februar 2016, Nr. 167
ActionAction Beschluss vom 23. Februar 2016, Nr. 187
ActionAction Beschluss vom 23. Februar 2016, Nr. 211
ActionAction Beschluss vom 8. März 2016, Nr. 270
ActionAction Beschluss vom 15. März 2016, Nr. 280
ActionAction Beschluss vom 15. März 2016, Nr. 292
ActionAction Beschluss vom 15. März 2016, Nr. 294
ActionAction Beschluss vom 22. März 2016, Nr. 301
ActionAction Beschluss vom 23. März 2016, Nr. 310
ActionAction Beschluss vom 5. April 2016, Nr. 349
ActionAction Beschluss vom 5. April 2016, Nr. 354
ActionAction Beschluss vom 5. April 2016, Nr. 362
ActionAction Beschluss vom 5. April 2016, Nr. 364
ActionAction Beschluss vom 5. April 2016, Nr. 365
ActionAction Beschluss vom 12. April 2016, Nr. 376
ActionAction Beschluss vom 12. April 2016, Nr. 398
ActionAction Beschluss vom 19. April 2016, Nr. 420
ActionAction Beschluss vom 19. April 2016, Nr. 421
ActionAction Beschluss vom 26. April 2016, Nr. 437
ActionAction Beschluss vom 26. April 2016, Nr. 438
ActionAction Beschluss vom 26. April 2016, Nr. 440
ActionAction Beschluss vom 26. April 2016, Nr. 441
ActionAction Beschluss vom 26. April 2016, Nr. 442
ActionAction Beschluss vom 26. April 2016, Nr. 448
ActionAction Beschluss vom 3. Mai 2016, Nr. 470
ActionAction Beschluss vom 10. Mai 2016, Nr. 497
ActionAction Beschluss vom 17. Mai 2016, Nr. 535
ActionAction Beschluss vom 24. Mai 2016, Nr. 542
ActionAction Beschluss vom 24. Mai 2016, Nr. 545
ActionAction Beschluss vom 24. Mai 2016, Nr. 562
ActionAction Beschluss vom 24. Mai 2016, Nr. 566
ActionAction Beschluss vom 31. Mai 2016, Nr. 570
ActionAction Beschluss vom 31. Mai 2016, Nr. 583
ActionAction Beschluss vom 31. Mai 2016, Nr. 597
ActionAction Beschluss vom 31. Mai 2016, Nr. 612
ActionAction Beschluss vom 31. Mai 2016, Nr. 614
ActionAction Beschluss vom 31. Mai 2016, Nr. 615
ActionAction Beschluss vom 14. Juni 2016, Nr. 629
ActionAction Beschluss vom 14. Juni 2016, Nr. 631
ActionAction Beschluss vom 14. Juni 2016, Nr. 633
ActionAction Beschluss vom 21. Juni 2016, Nr. 667
ActionAction Beschluss vom 21. Juni 2016, Nr. 678
ActionAction Beschluss vom 21. Juni 2016, Nr. 681
ActionAction Beschluss vom 28. Juni 2016, Nr. 706
ActionAction Beschluss vom 28. Juni 2016, Nr. 738
ActionAction Beschluss vom 28. Juni 2016, Nr. 739
ActionAction Beschluss vom 28. Juni 2016, Nr. 740
ActionAction Beschluss vom 5. Juli 2016, Nr. 760
ActionAction Beschluss vom 5. Juli 2016, Nr. 764
ActionAction Beschluss vom 12. Juli 2016, Nr. 777
ActionAction Beschluss vom 12. Juli 2016, Nr. 778
ActionAction Beschluss vom 12. Juli 2016, Nr. 788
ActionAction Beschluss vom 19. Juli 2016, Nr. 805
ActionActionAnlage A
ActionAction Beschluss vom 19. Juli 2016, Nr. 811
ActionAction Beschluss vom 19. Juli 2016, Nr. 816
ActionAction Beschluss vom 19. Juli 2016, Nr. 817
ActionAction Beschluss vom 19. Juli 2016, Nr. 819
ActionAction Beschluss vom 26. Juli 2016, Nr. 832
ActionAction Beschluss vom 26. Juli 2016, Nr. 846
ActionAction Beschluss vom 9. August 2016, Nr. 868
ActionAction Beschluss vom 9. August 2016, Nr. 872
ActionAction Beschluss vom 9. August 2016, Nr. 886
ActionAction Beschluss vom 9. August 2016, Nr. 893
ActionAction Beschluss vom 23. August 2016, Nr. 923
ActionAction Beschluss vom 30. August 2016, Nr. 948
ActionAction Beschluss vom 13. September 2016, Nr. 989
ActionAction Beschluss vom 13. September 2016, Nr. 990
ActionAction Beschluss vom 13. September 2016, Nr. 993
ActionAction Beschluss vom 20. September 2016, Nr. 1008
ActionAction Beschluss vom 20. September 2016, Nr. 1018
ActionAction Beschluss vom 27. September 2016, Nr. 1032
ActionAction Beschluss vom 27. September 2016, Nr. 1036
ActionAction Beschluss vom 4. Oktober 2016, Nr. 1042
ActionAction Beschluss vom 4. Oktober 2016, Nr. 1051
ActionAction Beschluss vom 4. Oktober 2016, Nr. 1072
ActionAction Beschluss vom 11. Oktober 2016, Nr. 1079
ActionAction Beschluss vom 11. Oktober 2016, Nr. 1098
ActionAction Beschluss vom 18. Oktober 2016, Nr. 1127
ActionAction Beschluss vom 25. Oktober 2016, Nr. 1164
ActionAction Beschluss vom 25. Oktober 2016, Nr. 1176
ActionAction Beschluss vom 8. November 2016, Nr. 1187
ActionAction Beschluss vom 8. November 2016, Nr. 1188
ActionAction Beschluss vom 8. November 2016, Nr. 1197
ActionAction Beschluss vom 8. November 2016, Nr. 1198
ActionAction Beschluss vom 8. November 2016, Nr. 1222
ActionAction Beschluss vom 8. November 2016, Nr. 1223
ActionAction Beschluss vom 15. November 2016, Nr. 1227
ActionAction Beschluss vom 15. November 2016, Nr. 1236
ActionAction Beschluss vom 15. November 2016, Nr. 1241
ActionAction Beschluss vom 15. November 2016, Nr. 1245
ActionAction Beschluss vom 22. November 2016, Nr. 1259
ActionAction Beschluss vom 22. November 2016, Nr. 1290
ActionAction Beschluss vom 22. November 2016, Nr. 1294
ActionAction Beschluss vom 22. November 2016, Nr. 1296
ActionAction Beschluss vom 29. November 2016, Nr. 1321
ActionAction Beschluss vom 29. November 2016, Nr. 1322
ActionAction Beschluss vom 29. November 2016, Nr. 1323
ActionAction Beschluss vom 29. November 2016, Nr. 1331
ActionAction Beschluss vom 29. November 2016, Nr. 1334
ActionAction Beschluss vom 6. Dezember 2016, Nr. 1350
ActionAction Beschluss vom 6. Dezember 2016, Nr. 1359
ActionAction Beschluss vom 6. Dezember 2016, Nr. 1362
ActionAction Beschluss vom 6. Dezember 2016, Nr. 1365
ActionAction Beschluss vom 6. Dezember 2016, Nr. 1366
ActionAction Beschluss vom 6. Dezember 2016, Nr. 1367
ActionAction Beschluss vom 6. Dezember 2016, Nr. 1368
ActionAction Beschluss vom 6. Dezember 2016, Nr. 1375
ActionAction Beschluss vom 6. Dezember 2016, Nr. 1376
ActionAction Beschluss vom 20. Dezember 2016, Nr. 1386
ActionAction Beschluss vom 20. Dezember 2016, Nr. 1404
ActionAction Beschluss vom 20. Dezember 2016, Nr. 1407
ActionAction Beschluss vom 20. Dezember 2016, Nr. 1415
ActionAction Beschluss vom 20. Dezember 2016, Nr. 1434
ActionAction Beschluss vom 20. Dezember 2016, Nr. 1436
ActionAction Beschluss vom 20. Dezember 2016, Nr. 1439
ActionAction Beschluss vom 20. Dezember 2016, Nr. 1447
ActionAction Beschluss vom 20. Dezember 2016, Nr. 1462
ActionAction Beschluss vom 20. Dezember 2016, Nr. 1457
ActionAction Beschluss vom 20. Dezember 2016, Nr. 1458
ActionAction Beschluss vom 27. Dezember 2016, Nr. 1475
ActionAction Beschluss vom 27. Dezember 2016, Nr. 1477
ActionAction Beschluss vom 27. Dezember 2016, Nr. 1478
ActionAction Beschluss vom 27. Dezember 2016, Nr. 1489
ActionAction Beschluss vom 27. Dezember 2016, Nr. 1493
ActionAction Beschluss vom 27. Dezember 2016, Nr. 1503
ActionAction Beschluss vom 27. Dezember 2016, Nr. 1512
ActionAction2015
ActionAction2014
ActionAction2013
ActionAction2012
ActionAction2011
ActionAction2010
ActionAction2009
ActionAction2008
ActionAction2007
ActionAction2006
ActionAction2005
ActionAction2004
ActionAction2003
ActionAction2002
ActionAction2001
ActionAction2000
ActionAction1999
ActionAction1998
ActionAction1997
ActionAction1996
ActionAction1993
ActionAction1992
ActionAction1991
ActionAction1990
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis