In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

a) LANDESGESETZ vom 21. Februar 1972, Nr. 41)
Abänderungen der Personaldienstordnung - Neuordnung der Laufbahnen und neue Gehälter des Personals der Landesverwaltung

1)
Kundgemacht im A.Bl. vom 23. Februar 1972, Nr. 10 - Sondernummer.

Art. 1   2)

2)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

TITEL III
Allgemeine Bestimmungen

KAPITEL I
Aufnahme in den Dienst

Art. 2   3)

3)
Enthält Änderungen zum L.G. vom 12. November 1964, Nr. 16.

Art. 3-5.   4)

4)
Enthalten Änderungen zum L.G. vom 3. Juli 1959, Nr. 6.

KAPITEL II
Dienstbeurteilungen

Art. 6   5)

5)
Außer Kraft gesetzt durch Art. 39 des D.LH. vom 28. Juni 1994, Nr. 23.

TITEL IV

KAPITEL I
Pflichten der Angestellten

Art. 7-8.   4)

4)
Enthalten Änderungen zum L.G. vom 3. Juli 1959, Nr. 6.

TITEL V

KAPITEL I
Ordnung der Laufbahn

Art. 9-13.   6)

6)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

Art. 14   7)

7)
Außer Kraft gesetzt durch Art. 37 des L.G. vom 12. Dezember 1983, Nr. 50.

Art. 15   2)

2)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

Art. 16   7)

7)
Außer Kraft gesetzt durch Art. 37 des L.G. vom 12. Dezember 1983, Nr. 50.

Art. 17-18.   6)

6)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

Art. 19   8)

8)
Außer Kraft gesetzt durch Art. 3 des L.G. vom 2. März 1973, Nr. 9.

Art. 20   2)

2)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

Art. 21   5)

5)
Außer Kraft gesetzt durch Art. 39 des D.LH. vom 28. Juni 1994, Nr. 23.

Art. 22   2)

2)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

Art. 23

(1) Die Artikel 12, 13, 14, 15, 16, 20 und 21 des Landesgesetzes vom 12. November 1964, Nr. 16 sowie die Artikel 4 und 5 des Landesgesetzes vom 26. Jänner 1967, Nr. 3 sind aufgehoben.

KAPITEL II
Wirtschaftliche Behandlung

Art. 24   7)

7)
Außer Kraft gesetzt durch Art. 37 des L.G. vom 12. Dezember 1983, Nr. 50.

Art. 25-26.   6)

6)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

Art. 27   4)

4)
Enthalten Änderungen zum L.G. vom 3. Juli 1959, Nr. 6.

KAPITEL III
Ruhetage - Feiertage - Urlaube - Sonderzulagen

Art. 28-29.   4)

4)
Enthalten Änderungen zum L.G. vom 3. Juli 1959, Nr. 6.

Art. 30   2)

2)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

Art. 31   4)

4)
Enthalten Änderungen zum L.G. vom 3. Juli 1959, Nr. 6.

Art. 32-33.   3)

3)
Enthält Änderungen zum L.G. vom 12. November 1964, Nr. 16.

Art. 34   9)

9)
Außer Kraft gesetzt durch Art. 7 des L.G. vom 12. Juli 1974, Nr. 2.

Art. 35-36.   6)

6)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

Art. 37-38.   9)

9)
Außer Kraft gesetzt durch Art. 7 des L.G. vom 12. Juli 1974, Nr. 2.

Art. 39   2)

2)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

TITEL VI

KAPITEL I
Wartestände

Art. 40-42.   4)

4)
Enthalten Änderungen zum L.G. vom 3. Juli 1959, Nr. 6.

Art. 43   10)

10)
Außer Kraft gesetzt durch Art. 4 des L.G. vom 5. Juni 1978, Nr. 26.

TITEL VII

KAPITEL I
Beendigung des Dienstverhältnisses

Art. 44-45.   4)

4)
Enthalten Änderungen zum L.G. vom 3. Juli 1959, Nr. 6.

KAPITEL III
Fürsorge- und Ruhestandsbehandlung

Art. 46  11)

11)
Art. 46 wurde aufgehoben durch Buchstabe b) des Art. 52 Absatz 2 des L.G. vom 19. Mai 2015, Nr. 6.

Art. 47  12) 13)

12)
Art. 47 wurde aufgehoben durch Buchstabe b) des Art. 52 Absatz 2 des L.G. vom 19. Mai 2015, Nr. 6.
13)
Siehe auch Art. 52 Absatz 2 des L.G. vom 11. Juli 2018, Nr. 10.

Art. 48 14) 15)

14)
Art. 48 wurde aufgehoben durch Buchstabe b) des Art. 52 Absatz 2 des L.G. vom 19. Mai 2015, Nr. 6.
15)
Siehe auch Art. 52 Absatz 2 des L.G. vom 11. Juli 2018, Nr. 10.

Art. 49 16) 17)

16)
Art. 49 wurde aufgehoben durch Buchstabe b) des Art. 52 Absatz 2 des L.G. vom 19. Mai 2015, Nr. 6.
17)
Siehe auch Art. 52 Absatz 2 des L.G. vom 11. Juli 2018, Nr. 10.

Art. 50

(1) Die Artikel 1, 2, 3 und 5 des Landesgesetzes vom 29. April 1963, Nr. 4 und deren nachträgliche Änderungen sind außer Kraft gesetzt.

Art. 51   18)

18)
Ergänzt den Art. 51 des L.G. vom 14. August 1963, Nr. 11.

Art. 52 19)

19)
Art. 52 wurde aufgehoben durch Buchstabe b) des Art. 52 Absatz 2 des L.G. vom 19. Mai 2015, Nr. 6.

Art. 53 20)

20)
Art. 53 wurde aufgehoben durch Buchstabe b)  und h) des Art. 52 Absatz 2 des L.G. vom 19. Mai 2015, Nr. 6

Art. 54 21)

21)
Art. 54 wurde aufgehoben durch Buchstabe b) des Art. 52 Absatz 2 des L.G. vom 19. Mai 2015, Nr. 6.

Art. 55   5)

5)
Außer Kraft gesetzt durch Art. 39 des D.LH. vom 28. Juni 1994, Nr. 23.

TITEL VIII
Kollegialorgane der Verwaltung

KAPITEL I
Verwaltungsrat

Art. 56-57.   4)

4)
Enthalten Änderungen zum L.G. vom 3. Juli 1959, Nr. 6.

Übergangs-, Durchführungs- und Schlußbestimmungen

Art. 58-78.   6)

6)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

Art. 79   22)

22)
Außer Kraft gesetzt durch Art. 18 und 24 des L.G. vom 19. Jänner 1976, Nr. 6.

Art. 80-83.   6)

Dieses Gesetz wird im Amtsblatt der Region veröffentlicht. Jeder, dem es obliegt, ist verpflichtet, es als Landesgesetz zu befolgen und für seine Befolgung zu sorgen.

6)
Aufgehoben durch Art. 28 des L.G. vom 10. August 1995, Nr. 16.

Beilagen A-E 23)

23)
Omissis.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionA Führungsstruktur
ActionActionB Sonderregelung über einzelne Fachdienste
ActionActionC Aufnahme in den Landesdienst und Berufsbilder
ActionActionD Allgemeine dienstrechtliche Bestimmungen über den Landesdienst
ActionActionE Kollektivverträge
ActionActionF Plansoll und Stellenpläne
ActionActionG Dienstkleidung
ActionActionH Dienstaustritt und Ruhestandsbehandlung
ActionActiona) LANDESGESETZ vom 21. Februar 1972, Nr. 4 —
ActionActionArt. 1   
ActionActionAllgemeine Bestimmungen
ActionActionTITEL IV
ActionActionTITEL V
ActionActionTITEL VI
ActionActionTITEL VII
ActionActionKollegialorgane der Verwaltung
ActionActionb) LANDESGESETZ vom 13. April 1978, Nr. 14
ActionActionc) LANDESGESETZ vom 27. Oktober 1979, Nr. 15
ActionActiond) LANDESGESETZ vom 12. Dezember 1983, Nr. 50
ActionActione) LANDESGESETZ vom 11. März 1986, Nr. 9 —
ActionActionf) LANDESGESETZ vom 25. Jänner 1988, Nr. 5
ActionActiong) LANDESGESETZ vom 3. Mai 1999, Nr. 1
ActionActionI Übernahme von Personal anderer Körperschaften
ActionActionJ Landesregierung
ActionActionK Landtag
ActionActionL Verwaltungsverfahren
ActionActionM Volksabstimmung und Wahl des Landtages
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raumordnung
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis