In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

d) Landesgesetz vom 12. Mai 2010 , Nr. 61)2)
Naturschutzgesetz und andere Bestimmungen

Visualizza documento intero

Gebiete von gemeinschaftlicher Bedeutung laut Richtlinie 92/43/EWG des Rates vom 21. Mai 1992, im Sinne von Artikel 20

 

  • -  Biotop Steppenvegetation Tartscher Leiten (Cod. IT3110001),
  • -  Biotop Schludernser Au (Cod. IT3110002),
  • -  Biotop Tschenglser Au (Cod. IT3110004),
  • -  Biotop Eyrser Au (Cod. IT3110005),
  • -  Biotop Steppenvegetation Sonnenberg (Cod. IT3110010),
  • -  Pfossental im Naturpark Texelgruppe (Cod. IT3110011),
  • -  Lazins - Schneebergzug im Naturpark Texelgruppe (Cod. IT3110012),
  • -  Biotop Falschauermündung (Cod. IT3110013),
  • -  Biotop Gisser Auen (Cod. IT3110014),
  • -  Biotop Hühnerspiel (Cod. IT3110015),
  • -  Biotop Wiesermoos (Cod. IT3110016),
  • -  Naturpark Rieserferner-Ahrn (Cod. IT3110017),
  • -  Biotop Ahrauen (Cod. IT3110018),
  • -  Biotop Rasner Möser (Cod. IT3110019),
  • -  Biotop Seikofel - Nemes Alpe (Cod. IT3110020),
  • -  Biotop Rienzau - Toblach (Cod. IT3110022),
  • -  Villnöß – Peitlerkofel – Raschötz im Naturpark Puez-Geißler (Cod. IT3110026),
  • -  Gröden – Langental - Puez im Naturpark Puez-Geißler (Cod. IT3110027),
  • -  Naturpark Schlern-Rosengarten (Cod. IT3110029),
  • -  Biotop Totes Moos (Cod. IT3110030),
  • -  Biotop Wölflmoor (Cod. IT3110031),
  • -  Biotop Tschingger Moor (Cod. IT3110032),
  • -  Biotop Eislöcher (Cod. IT3110033),
  • -  Biotop Kalterer See (Cod. IT3110034),
  • -  Biotop Castelfeder (Cod. IT3110035),
  • -  Naturpark Trudner Horn (Cod. IT3110036),
  • -  Biotop Fennberger See (Cod. IT3110037),
  • -  Ulten - Sulden im Nationalpark Stilfser Joch (Cod. IT3110038),
  • -  Ortler - Madatschspitzen im Nationalpark Stilfser Joch (Cod. IT3110039),
  • -  Chavalatschalm im Nationalpark Stilfser Joch (Cod. IT3110040),
  • -  Jaggl am Reschenpaß (Cod. IT3110041),
  • -  Felsrasen Agums (Cod. IT3110042),
  • -  Felsrasen Ottilienkirche (Cod. IT3110043),
  • -  Schlanderser Leiten (Cod. IT3110044),
  • -  Kortscher Leiten (Cod. IT 3110045),
  • -  Biotop Fuchsmöser (Cod. IT3110046),
  • -  Armentarawiesen (Cod. IT3110048),
  • -  Naturpark Fanes-Sennes-Prags (Cod. IT3110049),
  • -  Naturpark Sextner Dolomiten (Cod. IT3110050),
  • -  Biotop Stegener Ahrau (Cod. IT3110051).

 

 

Gebiete Gemeinschaftlicher Bedeutung (GGB) 17)

 

Gemeinde

Name Natura 2000 Gebiet

Kodex Natura 2000 Gebiet

Aldein

Biotop Bigleidermoos

IT3110052

Mals

Biotop Tartscher Bühel

IT3110053

Lana

Gaulschlucht

IT3110054

St. Pankraz

Gaulschlucht

IT3110054

Laas

Schgumser Möser

IT3110055

1)
Kundgemacht im Amtsblatt vom 25. Mai 2010, Nr. 21.
2)
Siehe auch Art. 3 Absatz 1 des D.LH. vom 18. September 2012, Nr. 31.
17)
In der Anlage D wurden die „Gebiete Gemeinschaftlicher Bedeutung (GGB)” im Sinne des Beschlusses der Landesregierung vom 29. August 2017, Nr. 937 aufgenommen.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionA Bodenverschmutzung und Abfallbeseitigung
ActionActionB Landschaftsschutz
ActionActionC Lärmbelästigung
ActionActionD Luftverschmutzung
ActionActionE Schutz der Flora und Fauna
ActionActiona) Landesgesetz vom 19. Juni 1991, Nr. 18
ActionActionb) Dekret des Landeshauptmanns vom 21. Juli 1992, Nr. 30
ActionActionc) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 20. Juli 1994, Nr. 30
ActionActiond) Landesgesetz vom 12. Mai 2010 , Nr. 6
ActionActionALLGEMEINE VORSCHRIFTEN
ActionActionARTENSCHUTZ
ActionActionSCHUTZ VON LEBENSRÄUMEN
ActionActionSONDERBESTIMMUNGEN FÜR NATURA 2000-GEBIETE
ActionActionSCHUTZ VON MINERALIEN UND FOSSILIEN
ActionActionFÖRDERUNG DES NATURSCHUTZES
ActionActionDURCHFÜHRUNG DES GESETZES
ActionActionANDERE BESTIMMUNGEN
ActionActionAnlage A
ActionActionAnlage B
ActionActionAnlage C
ActionActionAnlage D
ActionActionAnlage E
ActionActionAnlage F
ActionActione) Landesgesetz vom 30. September 2020, Nr. 10
ActionActionF Gewässerschutz und Gewässernutzung
ActionActionG Umweltverträglichkeitsprüfung
ActionActionH Schutz der Tierwelt
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raum und Landschaft
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis