In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

k) Landesgesetz vom 21. Mai 2002, Nr. 71)
Bestimmungen zur Förderung der Überwindung oder Beseitigung architektonischer Hindernisse

Visualizza documento intero
1)
Kundgemacht im A.Bl. vom 11. Juni 2002, Nr. 25.

Art. 11 (Adaptierung für die öffentlichen Gebäude des Landes und der Lokalkörperschaften)

(1)Das Land, die öffentlichen Körperschaften, die vom Land abhängig sind oder deren Ordnung unter seine Gesetzgebungsbefugnis fällt oder ihm übertragen wird, sowie die vom Land abhängigen Betriebe und Anstalten, die Gemeinden, die Bezirksgemeinschaften, die Betriebe der Sozialdienste, der Sanitätsbetrieb und das Institut für den sozialen Wohnbau erstellen innerhalb von einem Jahr ab Inkrafttreten der Durchführungsverordnung einen Plan zur Beseitigung der architektonischen Hindernisse in den Gebäuden, in denen sie ihre Tätigkeit ausüben. Die darin vorgesehenen Eingriffe werden gemäß den in der Durchführungsverordnung laut Absätzen 1 und 2 des Artikels 7 festgesetzten Vorschriften durchgeführt.

(2)  Die Gebäude, welche bei Inkrafttreten der Durchführungsverordnung gemäß Absätzen 1 und 2 des Artikels 7 die Anforderungen des Dekretes des Ministers für öffentliche Arbeiten vom 14. Juni 1989, Nr. 236, und des Dekretes des Präsidenten der Republik vom 24. Juli 1996, Nr. 503, erfüllen, sind nicht in den Adaptierungsplan aufzunehmen. 3)

3)
Art. 11 wurde so ersetzt durch Art. 46 Absatz 1 des L.G. vom 9. April 2009, Nr. 1.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionA Betagtenfürsorge
ActionActionB Familienberatungsdienst
ActionActionC Kinderhorte - Tagesmütterdienst
ActionActionD Familie, Frau und Jugend
ActionActionE Maßnahmen für Menschen mit Behinderung
ActionActiona) LANDESGESETZ vom 17. September 1973, Nr. 59 —
ActionActionb) LANDESGESETZ vom 9. Dezember 1978, Nr. 65
ActionActionc) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 11. August 1980, Nr. 23 —
ActionActiond) LANDESGESETZ vom 16. August 1980, Nr. 33
ActionActione) Landesgesetz vom 30. Juni 1983, Nr. 20
ActionActionf) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 15. Dezember 1989, Nr. 32
ActionActiong) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 4. September 1990, Nr. 24
ActionActionh) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 20. Dezember 1990, Nr. 35
ActionActioni) LANDESGESETZ vom 8. April 1998, Nr. 3
ActionActionj) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 10. August 2001, Nr. 46
ActionActionk) Landesgesetz vom 21. Mai 2002, Nr. 7
ActionAction Art. 1 (Zielsetzungen)
ActionAction Art. 2 (Begriffsbestimmungen)
ActionAction Art. 3 (Beratungs- und Dokumentationsstelle)
ActionAction Art. 4 (Abstimmung mit den Baubestimmungen)
ActionAction Art. 5 (Beseitigung oder Überwindung der architektonischen Hindernisse in privaten Gebäuden)
ActionAction Art. 6 (Überwindung oder Beseitigung der architektonischen Hindernisse in öffentlichen und der Öffentlichkeit zugänglichen privaten Gebäuden)
ActionAction Art. 7 (Technische Vorschriften)
ActionAction Art. 8 (Gebäude, die besonderen Bindungen unterliegen)
ActionAction Art. 9 (Erreichbarkeit der Ortschaften und Benutzbarkeit der öffentlichen Verkehrsmittel)
ActionAction Art. 10 (Verkehr auf Straßen in geschütztem Gebiet)
ActionAction Art. 11 (Adaptierung für die öffentlichen Gebäude des Landes und der Lokalkörperschaften)
ActionAction Art. 12 (Übergangsbestimmung)
ActionAction Art. 13 (Sanktionen)
ActionAction Art. 14-15
ActionActionl) Dekret des Landeshauptmanns vom 9. November 2009 , Nr. 54
ActionActionm) Landesgesetz vom 14. Juli 2015, Nr. 7
ActionActionn) Dekret des Landeshauptmanns vom 6. Dezember 2017, Nr. 44
ActionActiono) Dekret des Landeshauptmanns vom 2. Februar 2018, Nr. 3
ActionActionF Maßnahmen im Bereich der Abhängigkeiten
ActionActionG Maßnahmen zugunsten der Zivilinvaliden und pflegebedürftigen Menschen
ActionActionH Wirtschaftliche Grundfürsorge
ActionActionI Entwicklungszusammenarbeit
ActionActionJ Sozialdienste
ActionActionK Ergänzungsvorsorge
ActionActionL Ehrenamtliche Tätigkeit
ActionActionM Heimatferne
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raum und Landschaft
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis