In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

b) Landesgesetz vom 16. März 2000, Nr. 81)
Bestimmungen zur Luftreinhaltung

Visualizza documento intero

TEIL I
Anlagen und Tätigkeiten mit geringen Emissionen

Die nachfolgenden Anlagen gelten bei Einhaltung der Projektvorschriften als ermächtigt, vorausgesetzt dass der Betreiber mindestens 15 Tagevor Inbetriebnahme die Meldung des Tätigkeitsbeginns auf von der Landesagentur für Umwelt ausgearbeiteten Vordrucken einreicht.

  • Maschinell oder an mindestens drei Schweißplätzen händisch durchgeführte Schweiß- oder Plasmaschneidearbeiten von Metallteilen.
    • - Emissionsgrenzwert für Staub 10 mg/Nm3  36)
  • Tischlereien, Sägewerke und andere Anlagen zur Produktion von Möbeln, Verpackungen sowie andere Holzprodukte mit einem Absaugvolumen von weniger als 10.000 m³/h.
    • - Emissionsgrenzwert für Staub: 3 mg/N 37)
  • ▪ Festeingebaute Holzgasverbrennungsmotoren mit einer Feuerwärmeleistung von kleiner/gleich 0,3 MW und die dazugehörigen Anlgagen zur Erzeugung des Holzgases. 38)

TEIL II
Anlagen und Tätigkeiten mit diffusen Emissionen

Die nachfolgenden Anlagen gelten bei Einhaltung der Projektvorschriften als ermächtigt.

  • Lüftungsanlagen in Parkgaragen mit mehr als 300 Abstellplätzen zur Abführung der Fahrzeugabgase, beschränkt auf den Normalbetrieb.
  • Lüftungsanlagen in Straßentunneln zur Abführung der Fahrzeugabgase, beschränkt auf den Normalbetrieb.
  • Neue Straßeninfrastrukturen mit einer Länge von mehr als 2 Kilometer und einer voraussichtlichen Kapazität von mehr als 3 Millionen Fahrzeugen/ Jahr.
  • Stationäre Brechanlagen und andere stationäre Anlagen zur Bearbeitung von staubförmigem Material.

 

1)
Kundgemacht im Beibl. Nr. 1 zum A.Bl. vom 28. März 2000, Nr. 13.
36)
Punkt 1 des Anhanges B Teil I, wurde so ersetzt durch den Beschluss der Landesregierung vom 12. März 2019, Nr. 141.
37)
Punkt 2 des Anhanges B, Teil I wurde so ersetzt durch den Beschluss der Landesregierung vom 12. März 2019, Nr. 141.
38)
Punkt 3 des Teiles I von Anhang B wurde eingefügt durch den Beschluss der Landesregierung vom 16. April 2012, Nr. 580; gilt für jene Anlagen für welche das Bauansuchen nach der Veröffentlichung des Beschlusses eingereicht wird.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionA Bodenverschmutzung und Abfallbeseitigung
ActionActionB Landschaftsschutz
ActionActionC Lärmbelästigung
ActionActionD Luftverschmutzung
ActionActiona) Dekret des Landeshauptmanns vom 26. Februar 1996, Nr. 11
ActionActionb) Landesgesetz vom 16. März 2000, Nr. 8
ActionAction Art. 1 (Allgemeine Grundsätze)
ActionAction Art. 2 (Begriffsbestimmungen)
ActionActionBedingungen für den Betrieb und die Ermächtigung der Anlagen
ActionActionVerbrennungsanlagen
ActionActionImmissionen
ActionActionBesondere Bestimmungen
ActionActionAufsicht und Verwaltungsstrafen
ActionActionOrdentliche Emissionsermächtigung (Art. 5, Abs. 1)  
ActionActionGenerelle Emissionsermächtigung (Art. 5, Abs. 7)  
ActionActionGRENZWERTE UND TECHNISCHE BESTIMMUNGEN (Art. 3)  
ActionActionBESTIMMUNGEN ÜBER DIE EMISSIONEN DER HEIZANLAGEN
ActionActionc) Dekret des Landeshauptmanns vom 15. September 2011, Nr. 37
ActionActiond) Dekret des Landeshauptmanns vom 6. Juni 2012, Nr. 19
ActionActionE Schutz der Flora und Fauna
ActionActionF Gewässerschutz und Gewässernutzung
ActionActionG Umweltverträglichkeitsprüfung
ActionActionH Schutz der Tierwelt
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raumordnung
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis