In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

a) Landesgesetz vom 21. August 1978, Nr. 461)
Maßnahmen betreffend die Zivilinvaliden, die Zivilblinden und die Gehörlosen2)

Visualizza documento intero
1)
Kundgemacht im A.Bl. vom 26. September 1978, Nr. 47.
2)
Der Ausdruck „taubstumm“ wurde mit den Ausdruck „gehörlos“ durch Art. 1 Absatz 2 des L.G. vom 21. August 1978, Nr. 46, bzw. durch Art. 44 Absatz 1 des L.G. vom 10. Juni 2008, Nr. 4, ersetzt.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionA Betagtenfürsorge
ActionActionB Familienberatungsdienst
ActionActionC Kinderhorte - Tagesmütterdienst
ActionActionD Familie, Frau und Jugend
ActionActionE Maßnahmen für Menschen mit Behinderung
ActionActionF Maßnahmen im Bereich der Abhängigkeiten
ActionActionG Maßnahmen zugunsten der Zivilinvaliden und pflegebedürftigen Menschen
ActionActiona) Landesgesetz vom 21. August 1978, Nr. 46
ActionActionSoziale Betreuung der Zivilbehinderten gemäß Artikel 38 Absatz 1 der Staatsverfassung und Artikel 4 des
ActionAction Art. 1 (Tätigkeitsbereich)
ActionAction Art. 2 (Berechtigte)
ActionActionArt. 3 (Leistungen)  
ActionAction Art. 4 (Allgemeine Voraussetzungen)
ActionAction Art. 5 (Gesundheitliche Voraussetzungen für die einzelnen Leistungen)
ActionAction Art. 6 (Voraussetzungen in bezug auf das Alter der Anspruchsberechtigten)  
ActionAction Art. 7 (Finanzielle Voraussetzungen für die einzelnen Leistungen)   
ActionAction Art. 8 (Jährliche Änderung der finanziellen Voraussetzungen)
ActionAction Art. 9 (Gesuch und Belege)
ActionAction Art. 10 (Ärztekommissionen)  
ActionAction Art. 10/bis (Ungerechtfertigtes Fernbleiben von der Kontrolluntersuchung)
ActionAction Art. 11 (Ermittlungen der Sanitätskommission)
ActionAction Art. 12 (Verfahren der Kommission)
ActionAction Art. 13 (Ergebnis der Untersuchung)
ActionAction Art. 14 (Beschwerde gegen das Untersuchungsergebnis)
ActionAction Art. 14/bis (Vergütungen für die Ärztekommissionen)
ActionAction Art. 15 (Bearbeitung der Gesuche, Ersatzerklärung)
ActionAction Art. 16 (Minderjährige Invaliden Besonderheiten bei der Bearbeitung der Gesuche)
ActionAction Art. 17 (Ausmaß der Leistungen)
ActionAction Art. 18 (Zeitpunkt, ab welchem die Leistungen erbracht werden)
ActionAction Art. 19
ActionAction Art. 20 (Dreizehnte Monatsrate, automatische Angleichung)
ActionAction Art. 21 (Maßnahmen betreffend die finanziellen Leistungen - Zuständiges Organ)
ActionAction Art. 22 (Maßnahme im Zusammenhang mit dem Begleitungsgeld für minderjährige Invaliden)
ActionAction Art. 23 (Kommissionen Zusammensetzung nach dem Proporz Entgelte)
ActionAction Art. 24 (Berufung gegen die Maßnahme)
ActionAction Art. 25 (Rechtsschutz)
ActionAction Art. 26
ActionAction Art. 27 (Ausweis)
ActionAction Art. 28 (Zahlungsweise)  
ActionAction Art. 29 (Angaben auf den Postanweisungen)
ActionAction Art. 30 (Behebung der Raten)
ActionAction Art. 31 (Fortbestand der Voraussetzungen - etwaiger Widerruf)  
ActionAction Art. 31/bis (Eintreibung unrechtmäßig bezogener Beträge)
ActionAction Art. 32 (Vollendung des 65 Lebensjahres Sozialrente)
ActionActionBestimmungen gesundheitlicher Art
ActionActionÜbergangs- und Schlußbestimmungen
ActionActionb) LANDESGESETZ vom 1. August 1980, Nr. 29
ActionActionc) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 9. November 1981, Nr. 40
ActionActiond) LANDESGESETZ vom 25. Oktober 1989, Nr. 9
ActionActione) Landesgesetz vom 12. Oktober 2007, Nr. 9
ActionActionf) Landesgesetz vom 16. Juli 2018, Nr. 12
ActionActionH Wirtschaftliche Grundfürsorge
ActionActionI Entwicklungszusammenarbeit
ActionActionJ Sozialdienste
ActionActionK Ergänzungsvorsorge
ActionActionL Ehrenamtliche Tätigkeit
ActionActionM Heimatferne
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raum und Landschaft
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis