In vigore al

RICERCA:

Aufgrund von Wartungsarbeiten steht der Dienst am 24. Oktober 2019 von 00:00 Uhr bis 02:00 Uhr nicht zur Verfügung.

Il giorno 24 ottobre 2019 il servizio non sará disponibile dalle ore 00:00 alle ore 02:00 per manutenzione.

Ultima edizione

a) Landesgesetz vom 30. August 1972, Nr. 181)
Regelung der Pflichten der Wasserkraftkonzessionäre und der Verwendung der Energie für die örtliche Stromversorgung

Visualizza documento intero
1)
Kundgemacht im A.Bl. vom 5. September 1972, Nr. 41.

Art. 6

(1) Die bezogene Energie wird zur Versorgung der nicht oder nicht ausreichend versorgten und nicht im Bereich der nationalen Elektroenergie-Körperschaft befindlichen Gegenden bestimmt, und zwar für alle Zwecke, die in der Verfügung des Interministeriellen Preiskomitees Nr. 941 vom 29. August 1961 angegeben sind. Es muß sich um geschlossene Ortschaften oder Weiler und verstreut liegende Häuser handeln, denen durch Abgabe des Stromes gemäß Artikel 1 und durch Ausführung von Elektrifizierungsplänen ein moderner Lebensstandard sowie die Ausübung einer landwirtschaftlichen, industriellen oder Fremdenverkehrstätigkeit ermöglicht werden soll.

(2) Zu diesem Zweck bedient sich die Provinz der vorhandenen Unternehmen der örtlichen Körperschaften, welche in der Lage sind, die abgegebene Energie in der betreffenden Gegend zu verteilen. In Ermangelung eines derartigen Unternehmens und bis die Versorgung durch ein solches übernommen werden kann, bedient sich die Provinz des örtlichen Verteilerunternehmens, das imstande ist, die Versorgung durchzuführen; in diesem Falle gilt der zur Verfügung gestellte und auf Verlangen der Provinz verteilte Strom nicht als Fremdstrom im Sinne des Artikels 4 des Dekretes des Präsidenten der Republik vom 18. März 1965, Nr. 342.

(3) Die Landesverwaltung tritt den Strom laut vorhergehendem Absatz an die Verteilunternehmen zu den im Kapitel 6 der Verfügung Nr. 941 vom 29. August 1961 angegebenen Tarifen ab, welche mit Bedachtnahme auf die technisch-wirtschaftlichen Bedingungen der Verteilerunternehmen bis zu 20 von hundert ermäßigt werden können.

ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionA Elektroenergie
ActionActiona) Landesgesetz vom 30. August 1972, Nr. 18 
ActionActionArt. 1
ActionActionArt. 2
ActionActionArt. 3
ActionActionArt. 4
ActionActionArt. 5
ActionActionArt. 6
ActionActionArt. 7
ActionActionArt. 8
ActionActionArt. 9
ActionActionArt. 10 (Verfahrensvorschriften)
ActionActionArt. 11
ActionActionArt. 12 (Verwaltungsstrafen)
ActionActionArt. 13
ActionActionArt. 14 (Übergangsbestimmung)
ActionActionArt. 15
ActionActionb) DEKRET DES PRÄSIDENTEN DES LANDESAUSSCHUSSES vom 23. März 1973, Nr. 16
ActionActionc) LANDESGESETZ vom 11. Juni 1977, Nr. 16
ActionActiond) LANDESGESETZ vom 24. Jänner 1978, Nr. 11
ActionActione) Landesgesetz vom 10. Oktober 1997, Nr. 14
ActionActionf) LANDESGESETZ vom 9. Jänner 2003, Nr. 1 —
ActionActiong) Landesgesetz vom 20. Juli 2006, Nr. 7
ActionActionh) Landesgesetz vom 17. September 2013, Nr. 13
ActionActionB Erdgasversorgung
ActionActionC Energieeinsparung
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raumordnung
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis