In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

a) Dekret des Landeshauptmanns vom 5. November 2007, Nr. 571)
Vereinfachung und Beschleunigung der buchhalterischen Verfahren durch die Verwendung von EDV-gestützten Systemen und Aufzeichnungen

Visualizza documento intero
1)

Kundgemacht im A.Bl. vom 18. Dezember 2007, Nr. 51.

Art. 6 (Annullierung der elektronischen Anweisung)

(1) Die digital unterzeichnete elektronische Einhebungsanweisung kann nur dann annulliert werden, wenn der Schatzmeister bereits die betreffende Registrierung storniert hat.

(2) Die digital unterzeichnete elektronische Zahlungsanweisung kann nur dann annulliert werden, wenn der Schatzmeister die betreffende Auszahlung noch nicht getätigt hat.

(3) Die Personen, die für die Unterzeichnung der Anweisungen zuständig sind, können die Annullierung der Anweisung telematisch beim Schatzmeister beantragen, sofern zuvor eine blockweise Vormerkung vorgenommen wurde. Bezieht sich die blockweise Vormerkung auf eine bereits bezahlte Zahlungsanweisung, teilt der Schatzmeister die Nicht-Annullierbarkeit der Anweisung telematisch mit; in den anderen Fällen überprüft der Schatzmeister die Annullierbarkeit der elektronischen Anweisung und teilt diese dem Aussteller telematisch mit.

ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raumordnung
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionA
ActionActionB
ActionActionC
ActionActionD
ActionActionE
ActionActionF
ActionActiona) Dekret des Landeshauptmanns vom 5. November 2007, Nr. 57
ActionActionArt. 1 (Anwendungsbereich)
ActionActionArt. 2 (Digitale Unterschrift)
ActionActionArt. 3 (Elektronische Buchhaltungsdokumente)
ActionActionArt. 3/bis (Elektronische Flüssigmachung)
ActionActionArt.3/ter (Belegdokumentation)
ActionActionArt.3/quater (Elektronische Flüssigmachung von finanziellen Leistungen und Ökonomatsdiensten)
ActionActionArt. 4 (Elektronische Anweisung)
ActionActionArt. 5 (Zahlungsanweisungen mit detailliertem Anhang)
ActionActionArt. 6 (Annullierung der elektronischen Anweisung)
ActionActionArt. 7 (Richtigstellung der elektronischen Zahlungsanweisung)
ActionActionArt. 8 (Tilgung der elektronischen Anweisung)
ActionActionArt. 9 (Beziehung zwischen Land und Schatzmeister)
ActionActionArt. 10 (Verwaltungsgerichtliche Rechnungslegung des Schatzmeisters)
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis