In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

a) Dekret des Landeshauptmanns vom 18. Juli 2007, Nr. 411)
Durchführung der Richtlinie 2005/36/EG über die Anerkennung von Berufsqualifikationen

Visualizza documento intero
1)

Kundgemacht im A.Bl. vom 11. September 2007, Nr. 37.

Art. 10 (Nachweis anderer Voraussetzungen)

(1) Gilt für die Zulassung zur Ausübung der Tätigkeiten laut Anhang A die Voraussetzung der Zuverlässigkeit, der Konkursfreiheit oder des Nichtvorliegens einer Aussetzung oder Untersagung der Berufsausübung wegen schwerwiegenden standeswidrigen Verhaltens oder wegen einer strafrechtlichen Verurteilung, so kann der zuständige Abteilungsdirektor als Nachweis Unterlagen anerkennen, die von der zuständigen Behörde des Heimat- bzw. Herkunftsmitgliedstaats ausgestellt wurden und den Besitz dieser Voraussetzungen belegen.

(2) Stellt der Heimat- bzw. Herkunftsmitgliedstaat die Unterlagen laut Absatz 1 nicht aus, so kann die betreffende Person eine eidesstattliche Erklärung vorlegen oder, wenn diese im Heimat- bzw. Herkunftsmitgliedstaat nicht vorgesehen ist, eine feierliche Erklärung vor einer zuständigen Gerichts- oder Verwaltungsbehörde oder einem Notar oder einer entsprechend bevollmächtigten Berufsorganisation des Heimat- bzw. Herkunftsmitgliedstaats.

(3) Ist für die Zulassung zur Ausübung der Tätigkeiten laut Anhang A gemäß der Staats- und Landesgesetzgebung die finanzielle Leistungsfähigkeit oder der Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung erforderlich, so kann der zuständige Abteilungsdirektor als Nachweis Bescheinigungen anerkennen, die von einer Bank oder einer Versicherung in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union ausgestellt wurden.

(4) Ist für die Zulassung zur Ausübung der Tätigkeiten laut Anhang A die körperliche und geistige Gesundheit erforderlich, so kann der zuständige Abteilungsdirektor als Nachweis die im Herkunftsmitgliedstaat geforderten Unterlagen anerkennen. Sind im Herkunftsmitgliedstaat derartige Unterlagen nicht erforderlich, so kann die betreffende Person eine von der zuständigen Behörde dieses Staates ausgestellte Bescheinigung vorlegen.

ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionA Ordnung der Berufsbildung
ActionActionB Aus- und Weiterbildung im Gesundheitsbereich
ActionActionC Lehrgänge im Sozialbereich
ActionActionD Anerkennung von Befähigungsnachweisen
ActionActiona) Dekret des Landeshauptmanns vom 18. Juli 2007, Nr. 41
ActionActionArt. 1 (Anwendungsbereich)
ActionActionArt. 2 (Begriffsbestimmungen)
ActionActionArt. 3 (Voraussetzungen für die Anerkennung)
ActionActionArt. 4 (Anerkennung der Tätigkeiten laut Anhang A Verzeichnis I)
ActionActionArt. 5 (Anerkennung der Tätigkeiten laut Anhang A Verzeichnisse II, III und IV)
ActionActionArt. 6 (Anerkennung der Tätigkeiten laut Anhang A Verzeichnisse V, VI, VII und VIII)
ActionActionArt. 7 (Kontinuität der Tätigkeit)
ActionActionArt. 8 (Für die Anerkennung zuständige Behörden)
ActionActionArt. 9 (Verfahren für die Anerkennung)
ActionActionArt. 10 (Nachweis anderer Voraussetzungen)
ActionActionArt. 11 (Wirkungen der Anerkennung)
ActionActionArt. 12 (Aufhebung von Rechtsvorschriften)
ActionActionAnlage A
ActionActionE Förderung der Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raumordnung
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis