In vigore al

RICERCA:

ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raumordnung
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionA Bestimmungen über den Betrieb von Seilbahnanlagen
ActionActiona) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 8. Mai 2001, Nr. 21
ActionActionArt. 1
ActionActionTechnische Vorschriften für private Seilbahnen
ActionActionArt. 1 (Maximale Leistung der Materialkleinseilbahnen)
ActionActionArt. 2 (Zur Beförderung zugelassene Personen)
ActionActionArt. 3 (Aufstellungszeitraum der mobilen Materialseilbahnen für Baustellen und zur Holzbringung (Seilkräne))
ActionActionArt. 4 (Für die Erteilung des technischen Gutachtens von Seiten des Amtes für Seilbahnen einzureichende Unterlagen)
ActionActionArt. 5 (Mobile Materialseilbahnen für Baustellen oder zur Holzbringung (Seilkräne))
ActionActionArt. 6 (Gemeindeverzeichnis der Seilbahnen)
ActionActionArt. 7 (Modalitäten für die technische Abnahme der Seilbahnen)
ActionActionArt. 8 (Verzeichnis der Seilbahnsachverständigen)
ActionActionArt. 9 (Anforderungen an Seilbahnsachverständige sowie deren Zuständigkeiten und Obliegenheiten)
ActionActionArt. 10 (Sicherheitsbestimmungen)
ActionActionArt. 11 (Kennzeichnung der Materialseilbahnen als Flughindernis)
ActionActionArt. 12 (Betrieb)
ActionActionAnhang A (Artikel 6)
ActionActionMindesthaftpflichtversicherungssätze gegen Schäden
ActionActionSicherheitsbestimmungen für den Bau und Betrieb von Materialseilbahnen für die ausschließliche Beförderung von Gütern
ActionActionAnhang D (Artikel 10)
ActionActionb) Landesgesetz vom 30. Jänner 2006, Nr. 1
ActionActionc) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 13. November 2006, Nr. 61
ActionActiond) Dekret des Landeshauptmanns vom 5. Dezember 2012, Nr. 45
ActionActione) Dekret des Landeshauptmanns vom 28. Dezember 2017, Nr. 46
ActionActionf) Dekret des Landeshauptmanns vom 26. Januar 2018, Nr. 2
ActionActionB Maßnahmen für den Bau und den Betrieb von Seilbahnanlagen
ActionActionC Maßnahmen für den Personenbeförderungsdienst auf Straßen
ActionActionD Verschiedene Bestimmungen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis