In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

e) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 21. Juli 1994, Nr. 331)
Durchführungsverordnung zu Artikel 22 des Landesgesetzes vom 27. Oktober 1988, Nr. 41, geändert durch Artikel 14 des Landesgesetzes vom 16. Juni 1992, Nr. 18: "Eintragung in das Landesverzeichnis der Sicherheitsfachkräfte: Regelung der Zugangsbedingungen"

Visualizza documento intero
1)

Kundgemacht im A.Bl. vom 23. August 1994, Nr. 38.

Art. 2 (Programm der Kurse für Sicherheitsfachkräfte)

(1) Die Kurse für Sicherheitsfachkräfte müssen mindestens hundertzwanzig Unterrichtsstunden vorsehen; diese Zahl kann auch durch die Summe mehrerer Kurse erreicht werden.

(2) Die Programme der Kurse für Sicherheitsfachkräfte müssen folgendes umfassen:

  • a)  Einführung in den Arbeitsschutz,
  • b)  arbeitsschutzrechtliche Bestimmungen, Aufgaben und Befugnisse der Aufsichtsbehörden und der Arbeitsinspektoren,
  • c)  Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes: Aufgaben der Sozialpartner und ihrer Vertreter,
  • d)  Pflichtversicherung gegen Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten;
  • e)  vorgeschriebene Unterlagen und Meldungen an die zuständigen Behörden,
  • f)  strafrechtliche Verantwortung und zivilrechtliche Haftung,
  • g)  die Strafverfolgung nach einem Arbeitsunfall aus der Sicht des Arbeitsrechts,
  • h)  Unfallverhütung als betriebliche Führungsaufgabe,
  • i)  Gesetz über die Sicherheitsfachkräfte,
  • j)  Ausarbeitung und Anpassung der gesetzlichen Auflagen und der technischen Vorschriften an eine für die Zielpersonen verständliche Form und Ausdrucksweise,
  • k)  Überwachungspflichtige Anlagen gemäß den Unfallverhütungsvorschriften, den Gesetzen über Aufzüge, Druckanlagen und Dampfkessel,
  • l)  Bau, Betrieb, Wartung und technische Überwachung von Aufzugsanlagen,
  • m)  die Gefahren des elektrischen Stromes: Schutzmaßnahmen, Vorschriften,
  • n)  Gefahren durch elektrostatische Aufladung,
  • o)  elektrische Anlagen in brand- und explosionsgefährdeten Bereichen,
  • p)  Unfallverhütung beim innerbetrieblichen Transport,
  • q)  grundsätzliche Schutzmaßnahmen bei der Holzbearbeitung,
  • r)  Unfallverhütung bei der Metallbearbeitung und -verarbeitung; Unfallverhütung beim Schweißen und Schneiden,
  • s)  Lagerung brennbarer Flüssigkeiten im Betrieb und Hinweisen auf den Umweltschutz,
  • t)  Unfallverhütung in den Laboratorien,
  • u)  Unfallverhütungsvorschriften für Arbeiten mit Absturzgefahr,
  • v)  Arbeitssicherheit in den Werkstätten für Kraftfahrzeuge,
  • w)  Sicherheit am Bau,
  • x)  Sicherheit beim Betrieb von Hebemitteln,
  • y)  arbeitsmedizinischer Dienst: Aufgaben und Zusammenarbeit mit den Sicherheitsfachkräften,
  • z)  Berufskrankheiten und Tätigkeit des landesweiten Dienstes für Arbeitsmedizin,
  • aa)  technischer Strahlenschutz, Röntgenstrahlen und Strahlen radioaktiver Isotope,
  • bb)  Vorschriften für die Herstellung und Verwendung von gefährlichen Stoffen,
  • cc)  Messung von Gefahrstoffen (Gase, Dämpfe und Stäube),
  • dd)  Atemschutz,
  • ee)  Lärmmessung,
  • ff)  Schwerhörigkeit und entsprechende Vorsorge,
  • gg)  Arbeitskleidung und persönliche Schutzkleidung,
  • hh)  Gestaltung der Arbeitsstätten,
  • ii)  Einführung in die Ergonomie,
  • jj)  Grundlagen des Feuer- und Explosionsschutzes,
  • kk)  vorbeugender und abwehrender Brandschutz im Betrieb,
  • ll)  Unfallerhebung, Unfallstatistik, Unfallauswertung,
  • mm)  Psychologie und persönliches Verhalten als wesentliche Faktoren in der Arbeitssicherheit,
  • nn)  wirtschaftliche Auswirkungen von Betriebsunfällen und Unfallkostenermittlung,
  • oo)  Gefährdungsermittlung und Methoden der Unfallverhütung,
  • pp)  neue Strategien der Unfallverhütung,
  • qq)  Betriebsorganisation mit integrierter Arbeitssicherheit,
  • rr)  Arbeitssicherheit und Umweltschutz: Zusammenarbeit im Betrieb.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionA Arbeitsmarkt
ActionActionB Arbeitsvermittlung
ActionActionC Berufsberatung
ActionActionD Technischer Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
ActionActiona) Landesgesetz vom 27. Oktober 1988, Nr. 41
ActionActionb) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 24. August 1990, Nr. 19
ActionActionc) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 4. Mai 1992, Nr. 18
ActionActiond) LANDESGESETZ vom 2. Juli 1993, Nr. 13 —
ActionActione) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 21. Juli 1994, Nr. 33
ActionActionArt. 1 (Zielsetzungen für die Ausbildung der Sicherheitsfachkräfte)
ActionActionArt. 2 (Programm der Kurse für Sicherheitsfachkräfte)
ActionActionArt. 3 (Anerkennung der außerhalb des Landes absolvierten Kurse)
ActionActionArt. 4 (Prüfungen)
ActionActionArt. 5 (Aufhebung und Abänderung)
ActionActionAnhang A
ActionActionf) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 25. November 1994, Nr. 56 —
ActionActiong) LANDESGESETZ vom 15. Mai 1996, Nr. 9
ActionActionh) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 9. April 1999, Nr. 16
ActionActioni) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 28. Oktober 1999, Nr. 60
ActionActionj) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 13. Juni 2005, Nr. 25
ActionActionk) Dekret des Landeshauptmanns vom 2. November 2009 , Nr. 51
ActionActionl) Dekret des Landeshauptmanns vom 2. März 2010 , Nr. 15
ActionActionm) Dekret des Landeshauptmanns vom 8. März 2012, Nr. 7
ActionActionn) Dekret des Landeshauptmanns vom 5. Juni 2015, Nr. 16
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raumordnung
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis