In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

n) Dekret des Landeshauptmanns vom 13. Februar 2020, Nr. 91)
Regelung der Mindestbewehrung bei massigen Betonbauwerken

Visualizza documento intero
1)
Kundgemacht im Amtsblatt vom 20. Februar 2020, Nr. 8.

Art. 2  (Begriffsbestimmungen)

(1) Für diese Regelung gelten folgende Begriffsbestimmungen:

  1. Massenbetonbauteil: Bauteil mit einer kleinsten Bauteilabmessung von ≥ 0,8 m,
  2. bewehrter Beton: Beton, der zumindest die geforderte Mindestbewehrung nach den geltenden technischen Normen für das Bauwesen „Norme tecniche per le costruzioni“ (in der Folge NTC 2018), erlassen mit Dekret des Ministeriums für Infrastruktur und Verkehr vom 17. Jänner 2018, enthält, wobei eine zusätzliche Bewehrung im Grenzzustand der Tragfähigkeit (GZT), sowie der Gebrauchstauglichkeit (GZG) laut NTC 2018 erforderlich sein kann,
  3. gering bewehrter Beton: Bauteile, bei denen die Bewehrung unter der Mindestbewehrung laut Buchstabe b) liegt, bei welchen jedoch nicht alle Nachweise für die unbewehrte Ausführung erbracht werden können,
  4. unbewehrter Beton: Bauteile, die bei der Bemessung auf Tragfähigkeit ohne rechnerisch erforderliche Bewehrung nachgewiesen werden können, die jedoch in bestimmten Bauteilbereichen Bewehrung enthalten dürfen, welche auch für punktuelle und örtlich begrenzte Nachweise für den Grenzzustand der Tragfähigkeit (GZT) sowie der Gebrauchstauglichkeit (GZG) herangezogen werden kann,
  5. Mindestbewehrung: jene Bewehrung, die unabhängig von der Bemessung im Grenzzustand der Tragfähigkeit sowie der Gebrauchstauglichkeit erforderlich ist, um unangekündigtes Versagen und breite Risse zu vermeiden, sowie Zwangskräfte im Beton aufzunehmen,
  6. Schadensfolgeklassen: die von der Norm UNI EN 1990 (Eurocode: Grundlagen der Tragwerksplanung) für die Schadensfolgen und deren Auswirkungen bei besonderen Ereignissen festgelegten Klassen CC1 bis CC3.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionA Brandverhütung
ActionActionB Feuerwehr und Bevölkerungsschutz
ActionActiona) Dekret des Landeshauptmanns vom 25. Februar 2000, Nr. 7
ActionActionb) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 7. Dezember 2000, Nr. 49
ActionActionc) Landesgesetz vom 18. Dezember 2002, Nr. 15
ActionActiond) Dekret des Landeshauptmanns vom 11. September 2003, Nr. 36
ActionActione) Dekret des Landeshauptmanns vom 21. Juli 2009 , Nr. 33
ActionActionf) Dekret des Landeshauptmanns vom 27. September 2010 , Nr. 31
ActionActiong) Landesgesetz vom 15. Mai 2013, Nr. 7
ActionActionh) Dekret des Landeshauptmanns vom 5. Dezember 2014, Nr. 31
ActionActioni) Dekret des Landeshauptmanns vom 4. Dezember 2015, Nr. 32
ActionActionj) Dekret des Landeshauptmanns vom 21. Februar 2017, Nr. 4
ActionActionk) Dekret des Landeshauptmanns vom 18. Juli 2019, Nr. 19
ActionActionl) Dekret des Direktors der Agentur für Bevölkerungsschutz vom 12. September 2019, Nr. 97
ActionActionm) Dekret des Landeshauptmanns vom 13. Dezember 2019, Nr. 35
ActionActionn) Dekret des Landeshauptmanns vom 13. Februar 2020, Nr. 9
ActionActionArt. 1  (Anwendungsbereich)
ActionActionArt. 2  (Begriffsbestimmungen)
ActionActionArt. 3  (Grundlagen)
ActionActionArt. 4  (Ermittlung der Mindestbewehrung)
ActionActionArt. 5  (Maßnahmen zur Rissbreitenbegrenzung)
ActionActionArt. 6  (Inkrafttreten)
ActionActionAnlage A
ActionActionC Katastrophenhilfe
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raum und Landschaft
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis