In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1206
Richtlinien zur Gewährung von Beihilfen für den Tierhaltungssektor

Visualizza documento intero

Artikel 8
Höchstbetrag der Beihilfe

1. Die jährlich für die Förderung der Vorhaben laut Artikel 3 Absatz 1 Buchstabe a) gewährten Beihilfen dürfen folgende Höchstbeträge nicht überschreiten:

a) insgesamt 75.000,00 Euro für Organisationen, die im Bereich der Zucht von Rinderrassen tätig sind; diese Beihilfe wird auf die Organisationen im Verhältnis zu den durchgeführten Tätigkeiten aufgeteilt,

b) für die innerhalb 31. Dezember des dem Bezugsjahr vorausgehenden Jahres gemeldeten Ausstellungen laut Artikel 4 Absatz 3:

1) 3.000,00 Euro für jede Vereinsausstellung,

2) 5.000,00 Euro für jede Bezirksausstellung,

3) 10.000,00 Euro für jede Landesausstellung.

c) 110.000,00 Euro an Organisationen, die im Bereich der Zucht von Haflingern und Norikern tätig sind,

d) 20.000,00 Euro an Organisationen, die weltweit im Bereich der Zucht von Haflingern tätig sind,

e) 20.000,00 Euro an Organisationen, die in der Zucht von Schafen und Ziegen sowie Schweinen tätig sind,

f) 9.000,00 Euro an Organisationen, die in der Zucht von Kaninchen tätig sind; bei der Teilnahme an internationalen Ausstellungen können zusätzlich maximal 5.000,00 Euro gewährt werden,

g) bis maximal 35.000,00 Euro für den gemeinsamen Auftritt der Organisationen bei der Landwirtschaftsmesse Agrialp oder bei einer anderen gemeinsamen Landesschau,

h) bis maximal 35.000,00 Euro an Organisationen, die in der Bienenzucht tätig sind, für die Organisation einer landesweiten oder länderübergreifenden Fachveranstaltung für die Bereiche Bienenhaltung oder Honigerzeugung.

2. Für die Förderung der Vorhaben laut Artikel 3 Absatz 1 Buchstabe b) gilt Folgendes:

a) jeder Organisation, die im Bereich der Rinderzucht tätig ist, kann gewährt werden:

1) ein Sockelbeitrag von 80.000,00 Euro oder

2) ein Sockelbeitrag von 150.000,00 Euro, wenn alle in der Rinderzucht auf Landesebene tätigen Organisationen die gesamte Verwaltungstätigkeit zusammenlegen,

b) im Falle einer Fusion:

1) aller in der Rinderzucht auf Landesebene tätigen Organisationen kann der daraus resultierenden Organisation ein Sockelbeitrag von 450.000,00 Euro gewährt werden; dieser Beitrag wird in den ersten drei Tätigkeitsjahren um 10 Prozent erhöht,

2) von zwei in der Rinderzucht auf Landesebene tätigen Organisationen kann der daraus resultierenden Organisation ein Sockelbeitrag von 260.000,00 Euro gewährt werden,

c) im Falle eines Netzwerkvertrages zwischen allen in der Rinderzucht tätigen Organisationen oder einer dieser Organisationen mit einer anderen auf Landesebene in der Viehzucht tätigen Organisation kann jeder in der Rinderzucht tätigen Organisation ein Sockelbeitrag von 120.000,00 Euro gewährt werden; im Rahmen des Netzwerkvertrages müssen mindestens zwei der folgenden Tätigkeiten gemeinsam erfolgen: Buchhaltung, informatische Verwaltung der Herdebücher, Software- oder Servernutzung, Arbeit der Zuchtwarte,

d) den in der Rinderzucht tätigen Organisationen kann zuzüglich zum Sockelbeitrag ein Beitrag von 3,81 Euro für jede Kontrollkuh gewährt werden, die bis 31. September des Jahres der Antragseinreichung von der Organisation gemeldet wird, welche auf Landesebene für die Durchführung der Leistungskontrolle zuständig ist,

e) es können folgende Höchstbeiträge gewährt werden:

1) 260.000,00 Euro an Organisationen, die in der Zucht von Schafen und Ziegen sowie Schweinen tätig sind; um den erhöhten Aufwand in der Zuchtarbeit, der durch die Scrapie-Ausmerzung bei den bedrohten Schafrassen entsteht, teilweise zu unterstützen, kann im Jahr 2018 ein einmaliger zusätzlicher Gesamtbeitrag von 25.000,00 Euro gewährt werden,

2) 200.000,00 Euro an Organisationen, die im Bereich der Zucht von Haflingern und Norikern tätig sind,

3) 45.000,00 Euro an Organisationen, die in der Bienenzucht tätig sind,

4) 5.000,00 Euro an Organisationen, die in der Kaninchenzucht tätig sind,

5) 10.000,00 Euro an nationale Organisationen, die in der Rinderzucht tätig sind.

3. Für die Förderung der Vorhaben laut Artikel 3 Absatz 1 Buchstabe c):

a) kann den in der Rinderzucht tätigen Organisationen jährlich ein allumfassender Höchstbeitrag von 105.000,00 Euro für die Zuchtarbeit gewährt werden; dieser Beitrag wird im Verhältnis zu den durchgeführten Tätigkeiten aufgeteilt,

b) für Tierrassen, für die ein Zuchtprogramm laut Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) durchgeführt wird, kann außerdem für die gezielte Anpaarung, für den Ankauf, die Gentests, die Kosten für die Aufzucht in einer Zuchtstation bis zur Reproduktionsphase und die Leistungsprüfungen der männlichen Zuchttiere eine Beihilfe von höchstens 70 Prozent der zugelassenen Kosten bis zu einem Höchstbetrag von 115.000,00 Euro gewährt werden,

c) den Organisationen, die in der Zucht von Schafen und Ziegen sowie Schweinen tätig sind, kann ein Höchstbeitrag von 25.000,00 Euro für die zum Abstammungsnachweis nötigen DNA-Tests von männlichen Zuchttieren von Schafen und Ziegen gewährt werden.

ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionAction2020
ActionAction2019
ActionAction2018
ActionAction Beschluss vom 9. Januar 2018, Nr. 1
ActionAction Beschluss vom 16. Januar 2018, Nr. 23
ActionAction Beschluss vom 23. Januar 2018, Nr. 57
ActionAction Beschluss vom 30. Januar 2018, Nr. 79
ActionAction Beschluss vom 30. Januar 2018, Nr. 89
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 93
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 94
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 100
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 114
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 121
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 122
ActionAction Beschluss vom 6. Februar 2018, Nr. 125
ActionAction Beschluss vom 16. Februar 2018, Nr. 143
ActionAction Beschluss vom 27. Februar 2018, Nr. 169
ActionAction Beschluss vom 6. März 2018, Nr. 186
ActionAction Beschluss vom 13. März 2018, Nr. 223
ActionAction Beschluss vom 20. März 2018, Nr. 240
ActionAction Beschluss vom 20. März 2018, Nr. 256
ActionAction Beschluss vom 20. März 2018, Nr. 257
ActionAction Beschluss vom 27. März 2018, Nr. 278
ActionAction Beschluss vom 27. März 2018, Nr. 282
ActionAction Beschluss vom 27. März 2018, Nr. 286
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 306
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 307
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 320
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 321
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 331
ActionAction Beschluss vom 10. April 2018, Nr. 332
ActionAction Beschluss vom 17. April 2018, Nr. 350
ActionAction Beschluss vom 17. April 2018, Nr. 357
ActionAction Beschluss vom 24. April 2018, Nr. 375
ActionAction Beschluss vom 24. April 2018, Nr. 384
ActionAction Beschluss vom 8. Mai 2018, Nr. 397
ActionAction Beschluss vom 8. Mai 2018, Nr. 415
ActionAction Beschluss vom 15. Mai 2018, Nr. 431
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 477
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 497
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 499
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 505
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 506
ActionAction Beschluss vom 29. Mai 2018, Nr. 508
ActionAction Beschluss vom 5. Juni 2018, Nr. 529
ActionAction Beschluss vom 5. Juni 2018, Nr. 531
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 552
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 555
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 556
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 562
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 564
ActionAction Beschluss vom 12. Juni 2018, Nr. 566
ActionAction Beschluss vom 19. Juni 2018, Nr. 579
ActionAction Beschluss vom 19. Juni 2018, Nr. 601
ActionAction Beschluss vom 26. Juni 2018, Nr. 630
ActionAction Beschluss vom 3. Juli 2018, Nr. 642
ActionAction Beschluss vom 3. Juli 2018, Nr. 657
ActionAction Beschluss vom 3. Juli 2018, Nr. 658
ActionAction Beschluss vom 10. Juli 2018, Nr. 673
ActionAction Beschluss vom 17. Juli 2018, Nr. 694
ActionAction Beschluss vom 17. Juli 2018, Nr. 703
ActionAction Beschluss vom 17. Juli 2018, Nr. 704
ActionAction Beschluss vom 24. Juli 2018, Nr. 731
ActionAction Beschluss vom 24. Juli 2018, Nr. 733
ActionAction Beschluss vom 31. Juli 2018, Nr. 757
ActionAction Beschluss vom 31. Juli 2018, Nr. 772
ActionAction Beschluss vom 7. August 2018, Nr. 778
ActionAction Beschluss vom 7. August 2018, Nr. 796
ActionAction Beschluss vom 7. August 2018, Nr. 798
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 813
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 833
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 839
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 840
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 849
ActionAction Beschluss vom 28. August 2018, Nr. 853
ActionAction Beschluss vom 4. September 2018, Nr. 874
ActionAction Beschluss vom 4. September 2018, Nr. 876
ActionAction Beschluss vom 4. September 2018, Nr. 883
ActionAction Beschluss vom 11. September 2018, Nr. 902
ActionAction Beschluss vom 11. September 2018, Nr. 905
ActionAction Beschluss vom 11. September 2018, Nr. 911
ActionAction Beschluss vom 18. September 2018, Nr. 939
ActionAction Beschluss vom 18. September 2018, Nr. 942
ActionAction Beschluss vom 18. September 2018, Nr. 949
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 957
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 961
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 964
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 965
ActionAction Beschluss vom 25. September 2018, Nr. 968
ActionAction Beschluss vom 2. Oktober 2018, Nr. 978
ActionAction Beschluss vom 2. Oktober 2018, Nr. 998
ActionAction Beschluss vom 2. Oktober 2018, Nr. 1005
ActionAction Beschluss vom 9. Oktober 2018, Nr. 1015
ActionAction Beschluss vom 9. Oktober 2018, Nr. 1027
ActionAction Beschluss vom 9. Oktober 2018, Nr. 1031
ActionAction Beschluss vom 16. Oktober 2018, Nr. 1051
ActionAction Beschluss vom 16. Oktober 2018, Nr. 1077
ActionAction Beschluss vom 23. Oktober 2018, Nr. 1086
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1098
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1099
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1102
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1104
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1108
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1109
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1120
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1121
ActionAction Beschluss vom 30. Oktober 2018, Nr. 1122
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1150
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1156
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1158
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1161
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1165
ActionAction Beschluss vom 13. November 2018, Nr. 1168
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1170
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1199
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1202
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1206
ActionActionAnlage
ActionActionAnwendungsbereich
ActionActionAnspruchsberechtigte
ActionActionFörderfähige Vorhaben
ActionActionVeranstaltung von und Teilnahme an Wettbewerben, Messen und Ausstellungen
ActionActionAnlegen und Führen von Herdebüchern und anagrafischen Registern
ActionActionTests zur Bestimmung der genetischen Qualität oder der Leistungsmerkmale der Tiere
ActionActionArt und Höhe der Beihilfen
ActionActionHöchstbetrag der Beihilfe
ActionActionEinreichung und Bearbeitung der Anträge
ActionActionVorschuss und Auszahlung der Beihilfe
ActionActionWiderruf
ActionActionAllgemeine Bestimmung
ActionActionKontrollen
ActionActionKumulierungsverbot
ActionActionRechtswirksamkeit und Geltungsdauer
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1209
ActionAction Beschluss vom 20. November 2018, Nr. 1210
ActionAction Beschluss vom 27. November 2018, Nr. 1211
ActionAction Beschluss vom 27. November 2018, Nr. 1235
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1269
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1284
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1286
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1324
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1346
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1347
ActionAction Beschluss vom 11. Dezember 2018, Nr. 1350
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1363
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1380
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1381
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1382
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1384
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1385
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1386
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1387
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1400
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1401
ActionAction Beschluss vom 4. Dezember 2018, Nr. 1285
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1404
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1405
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1415
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1418
ActionAction Beschluss vom 18. Dezember 2018, Nr. 1419
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1432
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1434
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1435
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1446
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1449
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1466
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1470
ActionAction Beschluss vom 28. Dezember 2018, Nr. 1472
ActionAction2017
ActionAction2016
ActionAction2015
ActionAction2014
ActionAction2013
ActionAction2012
ActionAction2011
ActionAction2010
ActionAction2009
ActionAction2008
ActionAction2007
ActionAction2006
ActionAction2005
ActionAction2004
ActionAction2003
ActionAction2002
ActionAction2001
ActionAction2000
ActionAction1999
ActionAction1998
ActionAction1997
ActionAction1996
ActionAction1993
ActionAction1992
ActionAction1991
ActionAction1990
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis