In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

c'') Landesgesetz vom 20. Dezember 2017, Nr. 221)
Bestimmungen in Zusammenhang mit dem Stabilitätsgesetz 2018

Visualizza documento intero
1)
Kundgemacht im Beiblatt 5 zum Amtsblatt vom 27. Dezember 2017, Nr. 52.

Art. 9 (Nutzung von Gebäuden als  Aufnahmeeinrichtungen für Personen, die internationalen Schutz beantragen)

(1) Im Fall der Notwendigkeit und Dringlichkeit ermächtigt der Landeshauptmann die Nutzung, auch durch Umwidmung, mit oder ohne Baumaßnahmen, von Gebäuden oder Fertigbauwerken im Landeseigentum als Aufnahmeeinrichtungen für Personen, die im Rahmen des staatlichen Aufnahmesystems internationalen Schutz beantragen, unabhängig von der urbanistischen Zweckbestimmung der betroffenen Zone und abweichend von den geltenden Rechtsvorschriften im Bereich der Raumordnung.

(2) Ist eine Nutzungsumwidmung ohne Baumaßnahmen notwendig, ersetzt die Ermächtigung laut Absatz 1 die Baukonzession oder gleichwertige Baugenehmigung.

(3) Sind Baumaßnahmen mit oder ohne Nutzungsumwidmung notwendig, so stellt die Ermächtigung laut Absatz 1 auch die erfolgte Genehmigung des Projekts fest und ersetzt die Baukonzession oder gleichwertige Baugenehmigung. Das Projekt wird unabhängig von jedem Gutachten, jeder Konzession, Ermächtigung oder Unbedenklichkeitsbescheinigung genehmigt, unter Feststellung der Konformität der Baumaßnahmen mit den geltenden Bestimmungen in den Bereichen Feuerschutz, Hygiene und Sanität, Sicherheit und Statik.

(4) Die Erteilung der Ermächtigung laut Absatz 1 wird der betroffenen Gemeinde mitgeteilt. Die Organisationseinheit, die um Ermächtigung ersucht hat, übermittelt der Gemeinde die Planungsunterlagen der eventuellen Baumaßnahmen, die Bereitstellungs-, Miet- oder Pachtverträge und im Falle von Absatz 7 auch die Bescheinigung über die Feststellung der Konformität der Baumaßnahmen zu den geltenden Bestimmungen in den Bereichen Feuerschutz, Hygiene und Sanität, Sicherheit und Statik.”

(5) Die Ermächtigung laut Absatz 1 kann auch öffentliche und private Gebäude oder Fertigbauwerke zum Gegenstand haben, die der Autonomen Provinz Bozen für eine Dauer von maximal vier Jahren für die im Absatz 1 angeführten Zwecke zur Verfügung gestellt oder vermietet wurden; die Ermächtigung kann gegebenenfalls erneuert werden. Der Bereitstellungs-, Miet- oder Pachtvertrag bildet den Titel für die Nutzungsumwidmung und für die eventuell notwendigen, mit der Ermächtigung laut Absatz 1 verfügten Baumaßnahmen. Der Bereitstellungs-, Miet- oder Pachtvertrag regelt den Inhalt der Wiederherstellungspflicht zu Lasten der Autonomen Provinz Bozen, falls Baumaßnahmen durchgeführt wurden. Nach Vertragsablauf gilt die ursprüngliche Nutzungsbestimmung als automatisch wiederhergestellt.

(6) Die Nutzung der öffentlichen und privaten Gebäude und Fertigbauwerke, die durch Nutzungsumwidmung bereits für die Unterbringung von Personen bereitgestellt wurden, die im Rahmen des staatlichen Aufnahmesystems internationalen Schutz beantragen, wird, auch unabhängig von der urbanistischen Zweckbestimmung der betreffenden Zone und abweichend von den geltenden Rechtsvorschriften im Bereich der Raumordnung mit rückwirkender Wirksamkeit vom Landeshauptmann ermächtigt.

(7) Erfolgt die Bereitstellung laut Absatz 6 mit Baumaßnahmen, kann die rückwirkende Ermächtigung erst dann erlassen werden, wenn die Konformität der Baumaßnahmen mit den geltenden Bestimmungen in den Bereichen Feuerschutz, Hygiene und Sanität, Sicherheit und Statik festgestellt wurde.

(8) Die für die Feststellung der Konformität laut Absatz 7 zuständigen Organe sind dieselben Organe, die auch für die Genehmigung des Projekts laut Absatz 3 zuständig sind.

(9) Die Bestimmungen dieses Artikels erstrecken sich auch auf die Bürgermeister für jene Gebäude und Flächen, die im Rahmen des Schutzsystems für Asylantragsteller und anerkannte Flüchtlinge (SPRAR) für deren Aufnahme genutzt werden.

ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionA Beteiligungen des Landes
ActionActionB Landessteuern
ActionActionC Lokalfinanzen
ActionActionD Landeshaushalt
ActionActiona) Landesgesetz vom 20. Juli 2006, Nr. 7
ActionActionb) Landesgesetz vom 20. Dezember 2006, Nr. 15
ActionActionc) Landesgesetz vom 20. Dezember 2006, Nr. 16
ActionActiond) Landesgesetz vom 19. Juli 2007, Nr. 4
ActionActione) Landesgesetz vom 19. Juli 2007, Nr. 5
ActionActione) Landesgesetz vom 22. Dezember 2009 , Nr. 11
ActionActionf) Landesgesetz vom 21. Dezember 2007, Nr. 14
ActionActiong) Landesgesetz vom 21. Dezember 2007, Nr. 15
ActionActionh) Landesgesetz vom 19. September 2008, Nr. 6
ActionActioni) Landesgesetz vom 9. Oktober 2008, Nr. 8
ActionActionj) Landesgesetz vom 9. April 2009 , Nr. 1
ActionActionk) Landesgesetz vom 9. April 2009 , Nr. 2
ActionActionl) Landesgesetz vom 16. Oktober 2009 , Nr. 7
ActionActionn) Landesgesetz vom 22. Dezember 2009 , Nr. 12
ActionActiono) Landesgesetz vom 13. Oktober 2010 , Nr. 12
ActionActionp) Landesgesetz vom 23. Dezember 2010 , Nr. 15
ActionActionq) Landesgesetz vom 23. Dezember 2010 , Nr. 16
ActionActionr) Landesgesetz vom 15. November 2011, Nr.13
ActionActions) Landesgesetz vom 21. Dezember 2011, Nr. 15
ActionActiont) Landesgesetz vom 21. Dezember 2011, Nr. 16
ActionActionu) Landesgesetz vom 11. Oktober 2012, Nr. 18
ActionActionv) Landesgesetz vom 20. Dezember 2012, Nr. 22
ActionActionw) Landesgesetz vom 20. Dezember 2012, Nr. 23
ActionActionx) Landesgesetz vom 17. September 2013, Nr. 12
ActionActiony) Landesgesetz vom 7. April 2014, Nr. 1
ActionActionz) Landesgesetz vom 7. April 2014, Nr. 2
ActionActiona') Landesgesetz vom 23. September 2014, Nr. 6
ActionActionb') Landesgesetz vom 23. Dezember 2014, Nr. 11
ActionActionc') Landesgesetz vom 23. Dezember 2014, Nr. 12
ActionActiond') Dekret des Landeshauptmanns vom 21. Mai 2015, Nr. 13
ActionActione') Landesgesetz vom 24. September 2015, Nr. 10
ActionActionf') Landesgesetz vom 25. September 2015, Nr. 11
ActionActiong') Landesgesetz vom 25. September 2015, Nr. 12
ActionActionh') Landesgesetz vom 23. Dezember 2015, Nr. 18
ActionActioni') Landesgesetz vom 23. Dezember 2015, Nr. 19
ActionActionj') Landesgesetz vom 23. Dezember 2015, Nr. 20
ActionActionk') Landesgesetz vom 12. Februar 2016, Nr. 2
ActionActionl') Landesgesetz vom 15. April 2016, Nr. 6
ActionActionm') Landesgesetz vom 20. Juni 2016, Nr. 13
ActionActionn') Landesgesetz vom 21. Juli 2016, Nr. 16
ActionActiono') Landesgesetz vom 21. Juli 2016, Nr. 17
ActionActionp') Landesgesetz vom 21. Juli 2016, Nr. 18
ActionActionq') Landesgesetz vom 13. Oktober 2016, Nr. 20
ActionActionr') Landesgesetz vom 2. Dezember 2016, Nr. 23
ActionActions') Landesgesetz vom 22. Dezember 2016, Nr. 27
ActionActiont') Landesgesetz vom 22. Dezember 2016, Nr. 28
ActionActionu') Landesgesetz vom 22. Dezember 2016, Nr. 29
ActionActionv') Landesgesetz vom 16. Juni 2017, Nr. 7
ActionActionw') Landesgesetz vom 7. August 2017, Nr. 10
ActionActionx') Landesgesetz vom 7. August 2017, Nr. 11
ActionActiony') Landesgesetz vom 7. August 2017, Nr. 12
ActionActionz') Landesgesetz vom 7. August 2017, Nr. 13
ActionActiona'') Landesgesetz vom 13. Oktober 2017, Nr. 16
ActionActionb'') Landesgesetz vom 16. November 2017, Nr. 20
ActionActionc'') Landesgesetz vom 20. Dezember 2017, Nr. 22
ActionActionArt. 1 (Änderung des Landesgesetzes  vom 17. Dezember 1998, Nr. 13,„Wohnbauförderungsgesetz“)
ActionActionArt. 2 (Änderung des Landesgesetzes  vom 19. Mai 2015, Nr. 6, „Personalordnung des Landes“)
ActionActionArt. 3 (Änderung des Landesgesetzes  vom 22. Oktober 1993, Nr. 17, „Regelung des Verwaltungsverfahrens“)
ActionActionArt. 4 (Gesellschaftsgründung)
ActionActionArt. 5 (Änderung des Landesgesetzes vom  17. Dezember 2015, Nr. 16, „Bestimmungen über die öffentliche Auftragsvergabe“)
ActionActionArt. 6 (Änderung des Landesgesetzes  vom 17. Februar 2000, Nr. 7, „Neue Handelsordnung“)
ActionActionArt. 7 (Änderung des Landesgesetzes  vom 18. Oktober 2005, Nr. 9, „Regelung des Messesektors“)
ActionActionArt. 8 (Änderungen zum Landesgesetz  vom 11. August 1997, Nr. 13, „Landesraumordnungsgesetz“)
ActionActionArt. 9 (Nutzung von Gebäuden als  Aufnahmeeinrichtungen für Personen, die internationalen Schutz beantragen)
ActionActionArt. 10 (Änderung des , „Änderungen zu Landesgesetzen in den  Bereichen Kultur, Verwaltungsverfahren, Ämterordnung und Personal, Bildung, Örtliche Körperschaften, Landwirtschaft, Landschafts- und Umweltschutz, Forst und Jagd, Gesundheit, Soziales, Wohnbauförderung, Lehrlingswesen, Transportwesen, Handwerk, Fremdenverkehr und Gastgewerbe, Schutzhütten, Handel, öffentliche Auftragsvergabe und andere Bestimmungen“)
ActionActionArt. 11 (Änderung des , „Bestimmung über den Haushalt und das Rechnungswesen des Landes“)
ActionActionArt. 12 (Änderung des Landesgesetzes  vom 23. April 1992, Nr. 10, „Neuordnung der Führungsstruktur der Südtiroler Landesverwaltung“)
ActionActionArt. 13 (Änderung des Landesgesetzes  vom 14. Februar 1992, Nr. 6, „Bestimmungen hinsichtlich der Finanzen der Gebietskörperschaften“)
ActionActionArt. 14 (Änderung des Landesgesetzes  vom 16. Oktober 1990, Nr. 19,„Maßnahmen zugunsten des Sports“)
ActionActionArt. 15 (Änderung des Landesgesetzes  vom 5. März 2001, Nr. 7, „Neuregelung des Landesgesundheitsdienstes“)
ActionActionArt. 16 (Änderung des Landesgesetzes vom  16. November 2007, Nr. 12, „Lokale öffentliche Dienstleistungen und öffentliche Beteiligungen“)
ActionActionArt. 17 (Änderung des Landesgesetzes  vom 19. Juli 2011, Nr. 8, „Einheitsschalter für gewerbliche Tätigkeiten”)
ActionActionArt. 18 (Änderung des Landesgesetzes vom  10. Oktober 1997, Nr. 14, „Maßnahmen zur Durchführung des , über die Erzeugung und Verteilung von elektrischer Energie“)
ActionActionArt. 19 (Änderung des Landesgesetzes  vom 4. Mai 1988, Nr. 15, „Regelung der Ausbildungs- und Berufsberatung“)
ActionActionArt. 20 (Aufhebungen)
ActionActionArt. 21 (Finanzbestimmung)
ActionActionArt. 22 (Inkrafttreten)
ActionActiond'') Landesgesetz vom 20. Dezember 2017, Nr. 23
ActionActione'') Landesgesetz vom 20. Dezember 2017, Nr. 24
ActionActionf'') Landesgesetz vom 15. März 2018, Nr. 3
ActionActiong'') Landesgesetz vom 15. Mai 2018, Nr. 7
ActionActionh'') Landesgesetz vom 7. August 2018, Nr. 14
ActionActioni'') Landesgesetz vom 7. August 2018, Nr. 15
ActionActionj'') Landesgesetz vom 7. August 2018, Nr. 16
ActionActionk'') Landesgesetz vom 7. August 2018, Nr. 17
ActionActionl'') Landesgesetz vom 18. September 2018, Nr. 19
ActionActionm'') Landesgesetz vom 21. September 2018, Nr. 20
ActionActionn'') Landesgesetz vom 21. September 2018, Nr. 21
ActionActiono'') Landesgesetz vom 29. April 2019, Nr. 2
ActionActionp'') Landesgesetz vom 30. Juli 2019, Nr. 4
ActionActionq'') Landesgesetz vom 30. Juli 2019, Nr. 5
ActionActionr'') Landesgesetz vom 30. Juli 2019, Nr. 6
ActionActions'') Landesgesetz vom 17. Oktober 2019, Nr. 9
ActionActiont'') Landesgesetz vom 19. Dezember 2019, Nr. 15
ActionActionu'') Landesgesetz vom 19. Dezember 2019, Nr. 16
ActionActionv'') Landesgesetz vom 3. Januar 2020, Nr. 1
ActionActionw'') Landesgesetz vom 16. April 2020, Nr. 3
ActionActionx'') Landesgesetz vom 4. August 2020, Nr. 6
ActionActiony'') Landesgesetz vom 4. August 2020, Nr. 7
ActionActionz'') Landesgesetz vom 4. August 2020, Nr. 8
ActionActiona''') Landesgesetz vom 19. August 2020, Nr. 9
ActionActionb''') Landesgesetz vom 13. Oktober 2020, Nr. 12
ActionActionc''') Landesgesetz vom 22. Dezember 2020, Nr. 17
ActionActiond''') Landesgesetz vom 22. Dezember 2020, Nr. 16
ActionActione''') Landesgesetz vom 11. Januar 2021, Nr. 1
ActionActionf''') Landesgesetz vom 17. März 2021, Nr. 3
ActionActiong''') Landesgesetz vom 3. August 2021, Nr. 6
ActionActionh''') Landesgesetz vom 3. August 2021, Nr. 7
ActionActioni''') Landesgesetz vom 3. August 2021, Nr. 8
ActionActionj''') Landesgesetz vom 19. August 2021, Nr. 9
ActionActionk''') Landesgesetz vom 12. Oktober 2021, Nr. 11
ActionActionE - Außeretatmäßige Verbindlichkeit
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raum und Landschaft
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis