In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

j) Landesgesetz vom 23. April 2014, Nr. 31)
Einführung der Gemeindeimmobiliensteuer (GIS)

Visualizza documento intero
1)
Kundgemacht im Amtsblatt vom 29. April 2014, Nr. 17.

Art. 12 (Erklärung)

(1) Die Steuerpflichtigen müssen die Immobilien, die sie innerhalb des Landesgebietes besitzen, erklären und zwar mittels Vorlage einer eigenen Erklärung bis zum 30. Juni des Jahres, welches auf das Datum folgt, ab dem der Besitz der Immobilie besteht oder ab dem sich relevante Änderungen hinsichtlich der Bemessung der Steuer ergeben haben. Dafür werden mit Dekret des Landeshauptmannes die Fälle und die Modalitäten festgelegt. Die Erklärung hat auch für die folgenden Jahre Gültigkeit, sofern die erklärten Daten und Angaben und damit auch der geschuldete Steuerbetrag unverändert bleiben.

(2) Die Erklärungen, die zur Anwendung der Gemeindesteuer auf Liegenschaften (ICI) beziehungsweise der Gemeindesteuer auf Immobilien (IMU) vorgelegt wurden, gelten, sofern vereinbar, auch für die Gemeindeimmobiliensteuer (GIS).

(3) Für Immobilien aus Konkursen oder Zwangsliquidationen im Verwaltungsweg muss der Masseverwalter/die Masseverwalterin oder der Liquidationskommissär/die Liquidationskommissärin innerhalb 90 Tagen ab Ernennung bei der Gemeinde, in der sich die betreffende Immobilie befindet, eine Erklärung vorlegen, aus der die Einleitung des Verfahrens hervorgeht.

(4) Die Erklärung gemäß Absatz 1 gilt auch dann als ordnungsgemäß eingereicht, wenn das für die IMU-Erklärung vorgesehene Formular verwendet wird, unter der Bedingung, dass die für die GIS zu erklärenden Tatbestände eindeutig hervorgehen. 27)

27)
Art. 12 Absatz 4 wurde hinzugefügt durch Art. 18 Absatz 12 des L.G. vom 25. September 2015, Nr. 11.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionA Beteiligungen des Landes
ActionActionB Landessteuern
ActionActionC Lokalfinanzen
ActionActiona) LANDESGESETZ vom 18. April 1978, Nr. 18
ActionActionb) LANDESGESETZ vom 19. April 1983, Nr. 11 —
ActionActionc) Landesgesetz vom 18. August 1983, Nr. 32
ActionActiond) LANDESGESETZ vom 20. August 1985, Nr. 12
ActionActione) LANDESGESETZ vom 4. Mai 1990, Nr. 9
ActionActionf) Landesgesetz vom 14. Februar 1992, Nr. 6
ActionActiong) LANDESGESETZ vom 11. August 1994, Nr. 6 —
ActionActionh) Landesgesetz vom 20. Juni 2005, Nr. 3
ActionActioni) Landesgesetz vom 18. April 2012, Nr. 8
ActionActionj) Landesgesetz vom 23. April 2014, Nr. 3
ActionActionArt. 1 (Einführung der Gemeindeimmobiliensteuer)
ActionActionArt. 2 (Regelungsbefugnis und Beschlüsse der Gemeinden)
ActionActionArt. 3 (Gegenstand der Steuer)
ActionActionArt. 4 (Begriffsbestimmungen)
ActionActionArt. 5 (Der Hauptwohnung gleichgestellte Wohnungen)
ActionActionArt. 6 (Steuerpflichtige)
ActionActionArt. 7 (Steuergläubigerin)
ActionActionArt. 8 (Besteuerungsgrundlage)
ActionActionArt. 9 (Festlegung des Steuersatzes)
ActionActionArt. 9/bis (Authentische Auslegung)
ActionActionArt. 10 (Freibetrag für die Hauptwohnung und weitere Kategorien)
ActionActionArt. 11 (Steuerbefreiungen)
ActionActionArt. 12 (Erklärung)
ActionActionArt. 13 (Einzahlung der Steuer)
ActionActionArt. 14 (Feststellungstätigkeit)
ActionActionArt. 15 (Zwangseinhebung)
ActionActionArt. 16 (Strafen und Zinsen)
ActionActionArt. 17 (Rückerstattungen)
ActionActionArt. 18 (Streitverfahren)
ActionActionArt. 19 (Übergangsbestimmungen)
ActionActionArt. 20 (Finanzielle Deckung)
ActionActionArt. 21 (Schlussbestimmungen)
ActionActionTabelle A (Artikel 10 Absatz 1)
ActionActionk) Landesgesetz vom 22. Dezember 2015, Nr. 17
ActionActionl) Dekret des Landeshauptmanns vom 15. September 2016, Nr. 29
ActionActionm) Landesgesetz vom 12. Dezember 2016, Nr. 25
ActionActionD Landeshaushalt
ActionActionE - Außeretatmäßige Verbindlichkeit
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raumordnung
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis