In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

f) Dekret des Landeshauptmanns vom 26. November 2012, Nr. 421)
Öffentliche Arbeitsvermittlung

Visualizza documento intero
1)
Kundgemacht im Amtsblatt vom 4. Dezember 2012, Nr. 49.

Art. 2 (Überprüfung der Arbeitslosigkeit)

(1) Eine arbeitslose Person weist ihre sofortige Bereitschaft, eine Arbeit aktiv zu suchen beziehungsweise anzunehmen durch Folgendes nach:

  • a) Annahme eines angemessenen Arbeitsangebotes,
  • b) Annahme einer vereinbarten Eingliederungsmaßnahme,
  • c) Besuch von Bildungs- oder Umschulungslehrgängen,
  • c/bis) Teilnahme an den Beratungsgesprächen des Landesarbeitsservice, 4)
  • d) andere Eigeninitiativen, die zur Arbeitsfindung beitragen.

(2) Der Landesarbeitsservice überprüft den Arbeitslosenstatus – in der Regel im Abstand von höchstens drei Monaten – mit dem Ziel, die Zusammenführung von Arbeitsangebot und -nachfrage zu fördern und der Langzeitarbeitslosigkeit vorzubeugen.

(3) Der Landesarbeitsservice führt eine zweifache Überprüfung durch:

  1. er überprüft einerseits, ob die Person tatsächlich arbeitslos ist, und zwar anhand der von den geltenden Rechtsvorschriften vorgesehenen Pflichtmeldungen über den Beginn und die Auflösung von Arbeitsverhältnissen sowie durch andere geeignete Kontrollen, die von der Landesabteilung Arbeit mit Hilfe der verfügbaren Datenbanken und der zuständigen Inspektionsdienste durchgeführt werden,
  2. andererseits überprüft er, ob die Person – in Übereinstimmung mit der Erklärung, sofort eine Arbeit annehmen zu wollen, mit der Leistungsvereinbarung und mit dem individuellen Aktionsplan – sofort bereit ist, eine Arbeit aktiv zu suchen beziehungsweise anzunehmen.

(4) Die Überprüfungsergebnisse sind für die Beibehaltung oder den Verlust des Arbeitslosenstatus ausschlaggebend. Ein einvernehmliches Überprüfungsergebnis ist anzustreben und zu dokumentieren. Der entsprechende Nachweis ist von der betreffenden Person und vom Arbeitsvermittler oder von der Arbeitsvermittlerin des Landesarbeitsservice zu unterzeichnen.

4)
Der Buchstabe c/bis) des Art. 2 Absatz 1 wurde hinzugefügt durch Art. 2 Absatz 1 des D.LH. vom 4. April 2014, Nr. 9.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionA Arbeitsmarkt
ActionActionB Arbeitsvermittlung
ActionActiona) LANDESGESETZ vom 7. Dezember 1983, Nr. 49 —
ActionActionb) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 9. Oktober 1996, Nr. 36
ActionActionc) Dekret des Landeshauptmanns vom 30. August 2001, Nr. 49
ActionActiond) Dekret des Landeshauptmanns vom 17. Jänner 2005, Nr. 1 
ActionActione) Dekret des Landeshauptmanns vom 18. Juni 2007, Nr. 38
ActionActionf) Dekret des Landeshauptmanns vom 26. November 2012, Nr. 42
ActionActionArt. 1 (Definition und Feststellung der Arbeitslosigkeit)
ActionActionArt. 2 (Überprüfung der Arbeitslosigkeit)
ActionActionArt. 3 (Verlust und Beibehaltung des Arbeitslosenstatus)
ActionActionArt. 4 (Andere Gründe für den Verlust des Arbeitslosenstatus)
ActionActionArt. 5 (Aussetzung des Arbeitslosenstatus)
ActionActionArt. 6 (Arbeitsmarkt und sofortige Arbeitsbereitschaft)
ActionActionArt. 7 (Angemessenheit des Arbeitsangebots)
ActionActionArt. 8 (Teilzeit)
ActionActionArt. 9 (Elternschaft und Pflege)
ActionActionArt. 10 (Menschen mit Behinderung)
ActionActionArt. 11 (Arbeitsbörse)
ActionActionArt. 12 (Arbeitskräftekartei)
ActionActionArt. 13 (Inkrafttreten)
ActionActionArt. 14 (Aufhebung)
ActionActionC Berufsberatung
ActionActionD Technischer Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raumordnung
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis