In vigore al

RICERCA:

Ultima edizione

b) Landesgesetz vom 5. Dezember 2012, Nr. 211)
Regelung von Tourismusberufen

Visualizza documento intero
1)
Kundgemacht im Amtsblatt vom 11. Dezember 2012, Nr. 50.

Art. 3 (Bedingungen)  delibera sentenza

(1) In der Provinz Bozen können folgende Personen die in Artikel 2 genannten Berufe ausüben:

  1. Personen, welche die Befähigung laut Artikel 6 erlangt haben,
  2. die ihre Befähigung in einer anderen Region oder autonomen Provinz erlangt haben. 2)

(2) Die Bürger und Bürgerinnen der EU-Staaten, welche im Herkunftsland nach dessen Rechtsordnung vergleichbare Befähigungsnachweise erlangt haben und beabsichtigen, den Beruf ständig in der Provinz Bozen auszuüben, unterliegen der Übernahmeregelung der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. September 2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen.

(3) Die Bürger und Bürgerinnen von Nicht-EU-Staaten, die im Herkunftsland nach dessen Rechtsordnung vergleichbare Befähigungsnachweise erlangt haben und beabsichtigen, ständig den Beruf in der Provinz Bozen auszuüben, unterliegen den staatlichen Bestimmungen über die Einwanderung und den Ausländerstatus.

(4) Die Landesabteilung Tourismus überprüft die Befähigung und die entsprechenden Inhalte und beruflichen Kenntnisse auf ihre Gleichwertigkeit mit den von diesem Gesetz vorgesehenen und ordnet gegebenenfalls Ausgleichsmaßnahmen an.

(5) Falls die antragstellende Person aus einem EU-Staat kommt, in dem der Beruf nicht reglementiert ist, wird zum Zwecke der Anerkennung auch die Berufserfahrung im Herkunftsland berücksichtigt, wobei gegebenenfalls die Ausgleichsmaßnahmen laut Absatz 4 angeordnet werden.

massimeVerfassungsgerichtshof - Urteil vom 10. Dezember 2013, Nr. 311 - Regelung der touristischen Berufe – Bergführer und Reiseleiter - Unzulässigkeit
2)
Der Buchstabe b) des Art. 3 Absatz 1 wurde so ersetzt durch Art. 8 Absatz 1 des L.G. vom 26. September 2014, Nr. 7
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionA Fremdenverkehrsorganisation
ActionActionB Gastgewerbeförderung
ActionActionC Reisebüros
ActionActiona) LANDESGESETZ vom 20. Februar 2002, Nr. 3
ActionActionb) Landesgesetz vom 5. Dezember 2012, Nr. 21
ActionActionArt. 1 (Zielsetzung)
ActionActionArt. 2 (Begriffsbestimmungen)
ActionActionArt. 3 (Bedingungen)
ActionActionArt 4 (Zeitweilige und gelegentliche Dienste)
ActionActionArt. 5 (Zertifizierte Meldung des Tätigkeitsbeginns)
ActionActionArt. 6 (Befähigung)  
ActionActionArt. 7 (Befreiungen)
ActionActionArt. 8 (Berufliche Weiterbildung)
ActionActionArt. 9 (Begünstigungen)
ActionActionArt. 10 (Pflichten und Verbote)
ActionActionArt. 11 (Verwaltungsstrafen)
ActionActionArt. 12 (Übergangsbestimmungen)
ActionActionArt. 13 (Änderung des , „Berg- und Skiführerordnung”)
ActionActionArt. 14 (Finanzbestimmung)
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raum und Landschaft
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis