In vigore al

RICERCA:

In vigore al: 11/09/2012

b) LANDESGESETZ vom 10. Dezember 1992, Nr. 431)
Maßnahmen zugunsten der Träger der Sozialdienste

1)

Kundgemacht im A.Bl. vom 22. Dezember 1992, Nr. 52.

Art. 1 (Der Sprengelbeirat)

(1) Zwecks Förderung der Funktionalität und der Miteinbeziehung der Bevölkerung bei der Führung der Sozialdienste errichten die Trägerkörperschaften nach dem Landesgesetz vom 30. April 1991, Nr. 13, in jedem Sprengel einen Sprengelbeirat mit Beratungs-, Koordinierungs- und Entscheidungsaufgaben bezüglich der Führung der Sozialdienste im Sprengel. Die Zusammensetzung, die Aufgaben und die Arbeitsweise des Beirates werden von der Trägerkörperschaft durch interne Geschäftsordnung geregelt. Bei der Zusammensetzung ist zu berücksichtigen, daß es notwendig ist, die Anliegen in bezug auf die Zusammenarbeit der Sozialdienste mit den Diensten in den Bereichen Gesundheit, Erziehung, Ausbildung, Schule und Arbeit zu vertreten.

Art. 2   2)

2)

Enthält Änderungen zum L.G. vom 30. April 1991, Nr. 13.

Art. 3 (Bedienstete)

(1) Das Personal, welches den sozialen Tätigkeiten zugewiesen ist, die von den einzelnen Gemeindefürsorgestellen oder Konsortien von Gemeindefürsorgestellen oder von den einzelnen Gemeinden oder Gemeindenkonsortien an die Bezirksgemeinschaften übertragen werden, geht unter Wahrung der erworbenen dienst- und besoldungsrechtlichen Stellung auf die Bezirksgemeinschaften über.

Art. 4 (Bevollmächtigter Beamter)

(1) Die Auszahlung der finanziellen Sozialhilfeleistungen, welche von den Trägern der Sozialdienste erbracht werden, erfolgt mittels bevollmächtigtem Beamten auf der Grundlage einer speziellen internen Ordnung des Trägers.

Art. 5

(1) Die Anwendung dieses Gesetzes verursacht keine Mehrausgaben zu Lasten des Landeshaushaltes.

Art. 6 (Dringlichkeitsklausel)

(1) Dieses Gesetz wird im Sinne von Artikel 55 des Sonderstatuts für die Region Trentino-Südtirol als dringend erklärt und tritt am Tage nach seiner Kundmachung im Amtsblatt der Region in Kraft. Jeder, den es angeht, ist verpflichtet, es als Landesgesetz zu befolgen und dafür zu sorgen, daß es befolgt wird.

ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionA Betagtenfürsorge
ActionActionB Familienberatungsdienst
ActionActionC Kinderhorte - Tagesmütterdienst
ActionActionD Familie, Frau und Jugend
ActionActionE Maßnahmen für Menschen mit Behinderung
ActionActionF Maßnahmen im Bereich der Abhängigkeiten
ActionActionG Maßnahmen zugunsten der Zivilinvaliden und pflegebedürftigen Menschen
ActionActionH Wirtschaftliche Grundfürsorge
ActionActionI Entwicklungszusammenarbeit
ActionActionJ Sozialdienste
ActionActiona) Landesgesetz vom 30. April 1991, Nr. 13 
ActionActionb) LANDESGESETZ vom 10. Dezember 1992, Nr. 43
ActionActionc) BESCHLUSS DER LANDESREGIERUNG vom 24. Mai 1994, Nr. 2808
ActionActionc) Dekret des Landeshauptmanns vom 11. August 2000, Nr. 30 
ActionActiond) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 7. Februar 2007, Nr. 14
ActionActione) Dekret des Landeshauptmanns vom 10. September 2009 , Nr. 42
ActionActionf) Dekret des Landeshauptmanns vom 20. Juli 2011 , Nr. 28
ActionActiong) Dekret des Landeshauptmanns vom 4. Januar 2012, Nr. 1
ActionActionK Ergänzungsvorsorge
ActionActionL Ehrenamtliche Tätigkeit
ActionActionM Heimatferne
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raumordnung
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis