In vigore al

RICERCA:

In vigore al: 11/09/2012

g) BESCHLUSS DES LANDESAUSSCHUSSES vom 28. Dezember 1971, Nr. 44851)
Allgemeine Richtlinien an die Bürgermeister zur Ausübung der übertragenen Landschaftsschutzbefugnisse

Visualizza documento intero
1)

Veröffentlicht im A.Bl. vom 25. Jänner 1972, Nr. 5.

Art. 0

  • 1)  Alle Varianteprojekte zu Bauvorhaben, die von der Unterkommission für Landschaftsschutz überprüft und genehmigt bzw. abgelehnt wurden, müssen an diese weitergeleitet werden.
  •   Begründung: Wenn das Projekt eines Bauvorhabens wegen seiner besonderen Wichtigkeit oder der Lage von der Unterkommission für Landschaftsschutz überprüft und genehmigt bzw.  abgelehnt wird, so ergibt sich die logische Folgerung, daß sämtliche Varianten des genehmigten Projektes bzw. alle wieder eingereichten Projekte, die dasselbe Bauvorhaben oder denselben Standort betreffen, an die Unterkommision für Landschaftsschutz weitergeleitet werden müssen. Nur so ist eine Baukontrolle sinnvoll, und es kann vermieden werden, daß die Landschaftsschutzbehörde die Einstellung von Bauarbeiten verfügt, für die vom Bürgermeister nachträglich ein Varianteprojekt genehmigt wurde.
  • 2)  Auch die Skilifte sind Anlagen, die im Sinne des Artikels 12 des Landesgesetzes vom 25. Juli 1970, Nr. 16, vom Präsidenten des Landesausschusses auf Vorschlag des zuständigen Assessors, nach Anhören des Gutachtens der Unterkommission für Landschaftsschutz, ermächtigt werden.
  •   Begründung: Unter dem Begriff "Seilbahnanlagen" versteht man sämtliche mit Seilen betriebene Anlagen zur Beförderung von Personen oder Gütern, wie z.  . Seilbahnen, Sessellifte, Skilifte usw. Auch Skilifte stellen durch die Berg- und Talstation sowie durch die Ständer und Masten einen wesentlichen Eingriff in die Landschaft dar, der oft bedeutend größer sein kann als der von Mittelspannungsleitungen, welche der besonderen Überprüfung und Genehmigung im Sinne des Artikels 12 des Landesgesetzes vom 25. Juni 1970, Nr. 16, unterworfen sind.
ActionActionVerfassungsrechtliche Bestimmungen
ActionActionLandesgesetzgebung
ActionActionI Alpinistik
ActionActionII Arbeit
ActionActionIII Bergbau
ActionActionIV Gemeinden und Bezirksgemeinschaften
ActionActionV Berufsbildung
ActionActionVI Bodenschutz, Wasserbauten
ActionActionVII Energie
ActionActionVIII Finanzen
ActionActionIX Fremdenverkehr und Gastgewerbe
ActionActionX Fürsorge und Wohlfahrt
ActionActionXI Gaststätten
ActionActionXII Gemeinnutzungsrechte
ActionActionXIII Forstwirtschaft
ActionActionXIV Gesundheitswesen und Hygiene
ActionActionXV Gewässernutzung
ActionActionXVI Handel
ActionActionXVII Handwerk
ActionActionXVIII Grundbuch und Kataster
ActionActionXIX Jagd und Fischerei
ActionActionXX Brandverhütung und Bevölkerungsschutz
ActionActionXXI Kindergärten
ActionActionXXII Kultur
ActionActionXXIII Landesämter und Personal
ActionActionXXIV Landschaftsschutz und Umweltschutz
ActionActionA Bodenverschmutzung und Abfallbeseitigung
ActionActionB Landschaftsschutz
ActionActiona) Landesgesetz vom 21. Juni 1971, Nr. 8 
ActionActionb) Landesgesetz vom 11. Juni 1975, Nr. 29
ActionActionc) LANDESGESETZ vom 12. März 1981, Nr. 7
ActionActiond) Landesgesetz vom 8. Mai 1990, Nr. 10 
ActionActione) BESCHLUSS DES LANDESAUSSCHUSSES vom 14. September 1970, Nr. 2703
ActionActione) DEKRET DES LANDESHAUPTMANNS vom 21. Juli 1992, Nr. 29
ActionActionf) Dekret des Landeshauptmanns vom 6. November 1998, Nr. 33
ActionActiong) Dekret des Landeshauptmanns vom 22. Oktober 2007, Nr. 56
ActionActiong) BESCHLUSS DES LANDESAUSSCHUSSES vom 28. Dezember 1971, Nr. 4485
ActionActionArt. 0
ActionActionp) BESCHLUSS DER LANDESREGIERUNG vom 29. Juni 1992, Nr. 3645
ActionActionC Lärmbelästigung
ActionActionD Luftverschmutzung
ActionActionE Schutz der Flora und Fauna
ActionActionF Gewässerschutz und Gewässernutzung
ActionActionG Umweltverträglichkeitsprüfung
ActionActionH Schutz der Tierwelt
ActionActionXXV Landwirtschaft
ActionActionXXVI Lehrlingswesen
ActionActionXXVII Messen und Märkte
ActionActionXXVIII Öffentliche Bauaufträge, Lieferungen und Dienstleistungen
ActionActionXXIX Öffentliche Veranstaltungen
ActionActionXXX Raum und Landschaft
ActionActionXXXI Rechnungswesen
ActionActionXXXII Sport und Freizeitgestaltung
ActionActionXXXIII Straßenwesen
ActionActionXXXIV Transportwesen
ActionActionXXXV Unterricht
ActionActionXXXVI Vermögen
ActionActionXXXVII Wirtschaft
ActionActionXXXVIII Wohnbauförderung
ActionActionXXXIX Gesetze mit verschiedenen Bestimmungen (Omnibus)
ActionActionBeschlüsse der Landesregierung
ActionActionUrteile Verfassungsgerichtshof
ActionActionUrteile Verwaltungsgericht
ActionActionChronologisches inhaltsverzeichnis