In vigore al

RICERCA:

In vigore al: 11/09/2012

Beschluss vom 12. März 2012, Nr. 341
Festlegung der „Sensiblen Orte“ gemäß Landesgesetz vom 13. Mai 1992 Nr. 13 (Bestimmungen im Bereich der erlaubten Spiele)

...omissis...

1) folgende weitere sensible Orte festzulegen, in deren Umkreis von 300 Metern die Bewilligung für den Betrieb von Spielhallen und ähnlichen Vergnügungsstätten nicht erteilt werden kann, wie Sportplätze, Sport- und Freizeitanlagen, Sporthallen, Bibliotheken, Zug- und Busbahnhöfe, bzw. Zug- und Bushaltestellen und Kultusstätten;

2) folgende weitere sensible Orte festzulegen, an denen, unabhängig vom Umkreis von 300 Metern, die Bewilligung für den Betrieb von Spielhallen und ähnlichen Vergnügungsstätten nicht erteilt werden kann: in historischen Ortskernen und entlang viel begangener Straßen in Gemeinden mit mehr als 15.000 Einwohnern.

 

indice