In vigore al

RICERCA:

In vigore al: 11/09/2012

Beschluss Nr. 3598 vom 15.10.2001
Neufestsetzung des Grundbetrages im Sinne der Durchführungsverordnung zu den Maßnahmen der finanziellen Sozialhilfe, zur Zahlung der Tarife der Sozialdienste, des monatlichen Höchstbetrages für die Leistung des Hausnotrufdienstes sowie der Beträge für die Hilfe zur Weiterführung des Haushaltes und des Höchstbetrages der Leistung pro Arbeitsstunde für den Tagesmütter- Tagesväterdienst, mit Wirkung ab 1. Jänner 2002

....omissis....

1. den im Artikel 14 des D.LH. vom 11. August 2000, Nr. 30, angegebenen Grundbetrag mit Gültigkeit ab 1. Jänner 2002 auf Euro 334,00 – Lire 646.720 festzusetzen;
 

2. die in der Tabelle “A” angegebenen Beiträge, die sowohl in Euro als auch in italienischer Lira ausgewiesen sind, zu genehmigen. Die Tabelle bildet wesentlichen Bestandteil des vorliegenden Beschlusses.

 
Anlage

Tabelle “A”

Tabella “A”

Amt für Senioren und Sozialsprengel

Ufficio anziani e distretti sociali

Grundbetrag für die Maßnahmen der finanziellen Sozialhilfe und für die Zahlung der Tarife der Sozialdienste

Art. 14 D.LH. 11.8.2000 Nr. 30)

Quota base per interventi di assistenza economica sociale e per il pagamento di tariffe nei servizi sociali

(art. 14 D.P.G.P. 11.8.2000 n. 30)

Jahr 2002

Anno 2002

Euro 334,00 – Lire 646.720

+ 2,4 %

(Erhöhung des Grundbetrages)

(aumento della quota base)


Bedarf gemäß der familiären Zusammensetzung

(Art. 15 D.LH. 11.8.2000 Nr. 30)

Fabbisogno secondo la composizione familiare

(art. 15 D.P.G.P. 11.8.2000 n. 30)

Familienmitglieder
familiari
Grundbetrag
quota base
monatlicher Bedarf
fabbisogno mensile
jährlicher Bedarf
fabbisogno annuale
EuroLireEuroLire
*1 a) Person/persona100%334,00646.7204.008,007.760.570
* 1 b) Person/persona120%400,80776.0574.809,609.312.684
2 Personen/persone166 %554,441.073.5456.653,2812.882.546
3 Personen/persone208%694,721.345.1658.336,6416.141.985
4 Personen/persone249%831,661.610.3189.979,9219.323.819
5 Personen/persone285%951,901.843.13511.422,8022.117.624
6 Personen/persone320%1.068,802.069.48512.825,6024.833.824
7 Personen/persone355%1.185,702.295.83514.228,4027.550.024
8 Personen/persone390%1.302,602.522.18515.631,2030.266.223
9 Personen/persone425%1.419,502.748.53517.034,0032.982.423
10 Personen/persone460%1.536,402.974.88518.436,8035.698.622
* 1a) Person in Wohngemeinschaft* 1a) singolo che vive in comunità
* 1 b) Alleinlebende Person* 1 b) persona che vive da sola
Zuschlag für Familienmitglied mit 100%iger Zivilinvalidität und vergleichbare KategorienMaggiorazione per componente con invalidità civile al 100% e categorie equiparabili

weitere / ulteriore 50 % = Euro 167,00 – Lire 323.357


Heizungspauschalbetrag für das ganze JahrQuota forfettaria per il riscaldamento per tutto l‘anno
für alleinstehende Personen 250 %Euro 835,00 – Lire 1.616.785 : 12 = Euro 69,58 – Lire 134.725per persona singola 250 %
für Familien 300 %Euro 1.002,00 – Lire 1.940.142 : 12 = Euro 83,50 – Lire 161.678per nucleo familiare 300 %

TaschengeldEuro 334,00 – Lire 646.720 x 50 %
= Euro 167,00 – Lire 323.357
Taschengeld

Hausnotrufdienst
monatlicher Höschstbetrag
Euro 27,00
Lire 52.279
Servizio telesoccorso e telecontrollo importo massimo mensile
Hilfe zur Weiterführung des HaushaltesPrestazione per la continuazione della vita familiare e della casa
je ArbeitsstundeEruro 6,80
Lire 13.166
per ora lavorativa
monatlicher HöchstbetragEuro 680,00
Lire 1.316.663
importo massimo mensile
Tagesmütter – TagesväterServizio ass. domiciliare all’infanzia
je ArbeitsstundeEuro 4,13
Lire 8.000
per ora lavorativa
monatlicher HöchstbetragEuro 731,01
Lire 1.415.432
importo massimo mensile
indice